» WELCOME IN HELL

Herzlich Willkommen in Glass Dome. (:
Es freut uns, dass du hierher gefunden hast.
Wenn du Lust hast sieh dich gerne einmal genauer um;
doch einmal eingewiesen gibt es kein Entkommen mehr -
sei dir darüber im klaren!
Im Moment wird im Forum selbst alles ein wenig umgemodelt, aber keine Sorge, das RPG ist und bleibt aktiv.
Übrigens haben wir Kekse.
Liebe Grüße, das Admin Team; Limlim (Liam) & Lexipuh (Alex)
» MOST WANTED!

xx Aufnahmestopp: Psychologen // Forschungsobjekte (ohne Forscher)

xx Aktive Gesuche : xx Übernehmbare Charaktere (1x weiblich // 2x männlich)

» SHORT FACTS
xx Das Forum ist für Nutzer ab 14 Jahren
xx Die Mindest- länge der Posts Ingame beträgt 200 Wörter
» SHORT FACTS
xx Euer Avatar muss 200 x 380px groß sein
xx Eure Sig- natur darf nicht breiter als 500 px sein
»Plot 3 - Die Endzeit

xx 3 Wochen nach der verhängnisvollen Nacht, ist wieder etwas Ruhe in Glassdome eingekehrt und das Institut will die Schüler an die Schule heranführen.

Uhrzeit: Später Nachmittag - Früher Abend (17-19 Uhr)
Wetter: stark bewölkt, kaum sonnig (23-24°C)
» EVENTS

xx Momentan ist kein Event aktiv - Ideen sind gerne bei Liam/GM anzumelden.


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | .
 

 HTML Tutorial

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast

BeitragThema: HTML Tutorial   Di 17 Sep 2013, 15:05

Hallo Gast,
in diesem kleinen Tutorial möchte ich die Grundlagen von HTML erklären, damit werdet ihr zwar vermutlich noch (das heißt wenn dieser Text vorbei ist) keine perfekten oder komplizierten Codes 'erfinden' können, aber es ist ein Anfang und schließlich muss man mit allem erst einmal beginnen.

Tja das wars denke ich auch schon zum Vorwort, also beginne ich mal mit dem ersten, was ein jeder Wissen muss, bevor man überhaupt mit Codes beginnen kann. Ich selber lerne zwar auch noch, aber das hab ich auch vorweg gelesen / gesagt bekommen. Also beginnen wir mit dem:
Was ist HTML eigentlich?
Ja, diese Frage ist gar nicht so einfach verständlich zu beantworten, wie es vielleicht scheint, es ist so. HTML bedeutet eigentlich HyperText-Markup-Language, da das auch noch nicht viel aussagt hier noch einmal genauer: HTML ist eine Art der programmierungssprache, im laufe der Zeit gab es ganz verschiedene Typen von HTML, aber wir wollen bei der derzeitigen bleiben, also der, die ihr in Foren vielleicht auch schon einmal angewendet habt und die auch hier verwendet wird. HTML ist allerdings nur ein Teil der Programmierung, Templates zum Beispiel basieren auf HTML, da sie das Grundgerüst eines jeden Forums darstellen - allerdings sind die schon eine ganze Ecke komplizierter und erst später dran - gleicheres gilt für CSS, welches das Aussehen eines Forums in starkem Maße bestimmen kann - auch hier braucht man HTML Grundlagen.
HTML besteht aus vielen Zeichen, wie zum Beispiel <, >, ( und ) natürlich gibt es noch weitere wie die Gänsefüßchen " und " wofür genau da was dient wird später während den Tutorials erörtert. Viele Wörter - oder auch alle - sind in HTML englisch. Man braucht die allerdings nicht unbedingt zu übersetzen, um zu coden.
Wichtig zu erwähnen wäre noch folgendes: Ihr könnt versuchen alle Codes und was weiß ich noch alles auswenig zu lernen, aber das ist wirklich viel Arbeit und ganz ehrlich, um so öfter man codet, da lernt man das ganz von selber irgendwann auswenig und braucht kaum noch nachschauen (allerdings schaue auch ich noch ab und an mal irgendwo nach, alles kann ich mir nämlich auch nicht merken)

Soviel also zum Was ist HTML eigentlich?

Ich denke wir beginnen mit ganz simplen, elementaren Dingen wie den Farbcodes
Vielleicht - oder sogar bestimmt - hat der eine oder andere scchon bemerkt, dass nicht immer englische Wörter für eine Farbe stehen, sondern öfters mal auch diese Raute (#) und danach Zahlen und Buchstaben. Dabei sind es immer exakt sechs Zahlen / Buchstaben bzw. gemische daraus, aber niemals mehr als sechs zeichen, es gibt noch bei einigen farbcodes die Ausnahme der drei zeichen, aber dazu später. Beispiele für solche Farbcodes wären:
#000000 - schwarz
(Da das schlecht lesbar ist noch einmal: #000000 für schwarz)
#ffffff - weiß
Die beiden sind die elementaren Farben, auch Nichtfarben genannt, da sie keine wirkliche Farbe bezeichnen. Die Grundfarben währen folgende:
#0000ff - blau
#ff0000 - rot
#ffff00 - gelb
Wichtig: Schon ein einziges falsches Zeichen kann die ganze Farbe verändern
Wie ihr seht finden sich hier die Nichtfarben weiß und schwarz wieder.

Für jede Farbe gibt es einen einzelnen Code, die alle auswenig zu lernen ist allerdings unmöglich, darum habe ich euch mal zwei gute Seiten rausgesucht, wo ihr jeden Farbcode findet:
*klick*
*klick*

Außerdem muss ich natürlich erklären, wie ihr etwas mit einem HTML Code einfärbt, jeder kennt denke ich diesen BB Code
Code:
[color=red][/color]
Der funktioniert auch auf den meisten Seiten, aber eben nicht überall, zudem ist das hier ein HTML Tutorial, also wollen wir auch HTML verwenden (ich persönlich finde, das geht sogar schneller) um also ein Wort einzufärben müsst ihr folgenden Code verwenden:
Code:
<font style="color: #FARBCODE">WORT</font>
Allein bei diesem Code gibt es schon zu beachten: ihr müsst den HTML Tag (dieses hier: <) auch schließen (mit diesem: >) Zudem dürft ihr im letzten HTML Tag () den Schrägstrich (/) nicht vergessen, sonst funktioniert das ganze nicht. Wichtig ist auch die Gänsefüßchen ("") nicht zu vergessen
Zurück zum Code:
font style ist der "Schrift Style" sprich also: Das Aussehen der Schrift, man kann da nämlich noch andere Dinge mit rein packen, wie z.B. die Schriftgröße, die Schirftart und Schatten etc. Aber auch dazu später mehr.
color beschreibt den befehl die Farbe zu ändern
# Hier hinter kommt solch ein sechsstelliger Farbcode, wie oben gezeigte

Das Tutorial ist jetzt schon ziemlich lang geworden und doch nicht viel Inhalt, ihr seht also, HTML ist sehr ausführlich. Darum beende ich diesen Abschnitt auch schon fast und hoffe ihr möchtet gern mehr lesen, ansonsten hat es nämlich keinen Zweck wenn ich weiter mache, auch feedback ist gern gesehen, ich muss mich schließlich auch verbessern.

Zuletzt noch kurz vier kleine Dinge:
Oben habe ich einen Code verwendet, damit ihr alle euren eigenen Namen dort lest, der ist ganz einfach und auch leicht zu merken (funktioniert meiner Erfahrung nach allerdings nur bei forumieren.com) der Code dazu lautet wie folgt:
Code:
{USERNAME}
Achtet darauf auch alles groß zu schreiben!

Bestimmt kennt jeder die einfachen BB-Codes um fett, kursiv oder unterstrichen zu schreiben, die gibt es auch im HTML.
Code:
[b][/b] -> <b></b>
[i][/i] -> <i></i>
[u][/u] -> <u></u>
Neben den oben genannten Dingen (Farben, Unterstrichen, Kursiv und Fett) kann man auch solche hübschen Schatten zur 'Text-Dekoration' machen, der Code dafür ist ziemlich einfach und auch ganz schnell auswendig zu lernen, dann kann man damit z.B. wichtige Textpasagen markieren bzw. verdeutlichen. Lange Rede kurzer Sinn, hier der passende Code dazu:
Code:
<font style="text-shadow: 1px 4px 2px #fff">TEXT</font>
Der Code ist auch ganz einfach zu erklären, 'text-shadow' bezeichnet einfach die 'Aktion' also den Schatten hinter dem Text. '1px' kann natürlich durch jede x-belibige Zahl ersetzt werden und bezeichnet den Versatz nach Rechts, '4px' kann natürlich ebenfalls durch eine andere Zahl ersetzt werden und bezeichnet den Versatz nach unten und zu guter Letzt auch noch '2px' (ebenfalls ersetzbar) hierbei handelt es sich um die Verschwommenheit des Schattens.
Der Farbcode (hier fff also weiß) kann natürlich ebenfalls beliebig ersetzt werden, dabei darf man allerdings dieses Zeichen: # nicht mit löschen.

So ich denke mal das genügt für die ersten Erklärungen, für das nächste 'Kapitel' hab ich mir folgendes vorgenommen:
- Schriftarten
- Schriftgrößen
- Verschiedene Schriftcodes in einem
naja, mal sehen was mir noch einfällt.
Wenn ihr Vorschläge habt oder was bestimmtes im Tutorial sehen wollt, dann sagt bescheid und ich nehm es wenns klappt mit rein

Also viel Spaß beim Ausprobieren und Fragen xD
LG
Sweety
Nach oben Nach unten
inhaftiert
Scar
inhaftiert
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 09.09.13
Alter : 21
Ort : Lichtung im Wald

BeitragThema: Re: HTML Tutorial   Di 17 Sep 2013, 17:21

Hei Mila,
jetzt hätte ich hier tatsächlich eine Frage ^^
Du hast oben einmal geschrieben, dass die Farbe weiß folgende ist: #ffffff - weiß
Und aber unten, beim Schatten, weiß in deinem Code als '#fff ' beschrieben. Und du hast ja erklärt, dass die Farben eigtl. immer aus Sechstelligen Codes bestehen. Oder kann man das auch mal anders machen?

Und ansonsten: sehr interessantes Tutorial, vllt. wende ich davon mal was an kein plan 




Thx, Alex!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast

BeitragThema: Re: HTML Tutorial   Di 17 Sep 2013, 17:34

Ah ja, das hatte ich nicht reingeschrieben, bei den 'Nichtfarben' (also schwarz und weiß) kann man auch nur drei Buchstaben verwenden (bzw Zahlen) da das ganze ja aus sechs gleichen besteht, bei jedem anderen Code funktioniert das nicht, jedenfalls hast du dann nicht mehr die Farbe die du wolltest.

Also: Bei sechs gleichen Zeichen genügen die ersten drei völlig.

Hoffe mal das hat die Frage beantwortet ^.^
Nach oben Nach unten
inhaftiert
Scar
inhaftiert
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 506
Anmeldedatum : 09.09.13
Alter : 21
Ort : Lichtung im Wald

BeitragThema: Re: HTML Tutorial   Di 17 Sep 2013, 17:42

Jap, das hat die Frage beantwortet - vielen Dank!
Jetzt bin ich wieder ein Stückchen schlauer geworden - und nicht mehr ganz so verwirrt.




Thx, Alex!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: HTML Tutorial   

Nach oben Nach unten
 

HTML Tutorial

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» HTML Steckbrief Vorlage
» Offizielles X-Wing Game-Tutorial von FFG
» Ich biete HTML Codes
» Paint Tutorial von D.J.
» HTML - Steckbriefvorlage

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Tutorials :: Code-tutorials-