» WELCOME IN HELL

Herzlich Willkommen in Glass Dome. (:
Es freut uns, dass du hierher gefunden hast.
Wenn du Lust hast sieh dich gerne einmal genauer um;
doch einmal eingewiesen gibt es kein Entkommen mehr -
sei dir darüber im klaren!
Im Moment wird im Forum selbst alles ein wenig umgemodelt, aber keine Sorge, das RPG ist und bleibt aktiv.
Übrigens haben wir Kekse.
Liebe Grüße, das Admin Team; Limlim (Liam) & Lexipuh (Alex)
» MOST WANTED!

xx Aufnahmestopp: Psychologen // Forschungsobjekte (ohne Forscher)

xx Aktive Gesuche : xx Übernehmbare Charaktere (1x weiblich // 2x männlich)

» SHORT FACTS
xx Das Forum ist für Nutzer ab 14 Jahren
xx Die Mindest- länge der Posts Ingame beträgt 200 Wörter
» SHORT FACTS
xx Euer Avatar muss 200 x 380px groß sein
xx Eure Sig- natur darf nicht breiter als 500 px sein
»Plot 3 - Die Endzeit

xx 3 Wochen nach der verhängnisvollen Nacht, ist wieder etwas Ruhe in Glassdome eingekehrt und das Institut will die Schüler an die Schule heranführen.

Uhrzeit: Später Nachmittag - Früher Abend (17-19 Uhr)
Wetter: stark bewölkt, kaum sonnig (23-24°C)
» EVENTS

xx Momentan ist kein Event aktiv - Ideen sind gerne bei Liam/GM anzumelden.


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | .
 

 Lehrerzimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Glassdomegründer
GM
Glassdomegründer
avatarAnzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 26.03.13

BeitragThema: Lehrerzimmer   So 18 Mai 2014, 17:49



Im Lehrerzimmer hat jeder angestellte Lehrer oder Arzt einen eigenen Schreibtisch, auf dem er seine Unterlagen hat, Lunch essen kann oder einen Plausch unter Kollegen halten kann. Schüler haben nur auf Klopfen hin zutritt. Alle Lehrer besitzen einen Schlüssel, sonst ist der Raum abgeschlossen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://glass-dome.forumieren.com
Forscher
Ciarán
Forscher
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 04.10.13
Ort : Wasserweg

BeitragThema: Re: Lehrerzimmer   So 12 Jul 2015, 15:34

FIRST POST - PLOT 3

Vor drei Wochen...

Ciarán sah auf das Mädchen hinab, dass sich in seiner Metallschulter verbissen hatte. Er fühlte keinen Schmerz. Wie auch, es gab ja keine Nerven die einen melden konnten. Eher Überraschung erfüllte das Gehirn des Cyborgs und hinderte ihn kurz daran zu denken.
Doch dann überrollte eine wahre Gedankenflut den Lehrer. Und ein Gedanke überlagerte alle anderen. Nightmare!
Der Cywolf war schon im Sprung als Ciar mit donnernder Stimme den Wolf zurück gerufen hatte. Es war kein menschlicher Schrei gewesen. Eher ein Lautgemisch aus Bellen und Jaulen. Und zwar ein ziemlich lautes. Nighty hatte sich brav hingesetzt und den Kopf gesenkt. Selten hatte Ciar seinen Begleiter so unterwürfig gesehen. Aber das war wohl nötig gewesen.
Bevor Ciar noch weiter etwas wegen dem Mädchen tun konnte war ein Wächter aufgetaucht, Raiden, und hatte das Mädchen mit sich genommen.
Der Rest war einfach gewesen. Ciarán war abgehauen, hatte das letzte Mädchen sich selbst überlassen. Es war ihm schlichtweg und ergreifend egal gewesen, was mit ihr passierte.
Ciar hatte sich um seine aufgekratzte Schulter gekümmert und wieder menschliche Haut darüber gezüchtet. Haut, deren Nerven sein Gehirn nicht erreichte.
Irgendwie ironisch. Und deshalb witzig...

Ciar sah sich gelangweilt im Lehrerzimmer um. Er verstand immer noch nicht, dass sie alle in die Schule zitiert wurden. Nur um die Schüler kennen zu lernen. Und Forschungsobjekte raus zu suchen. Er würde seines nicht suchen müssen. Wäre er diesem begegnet, hätte er es in seinem Labor eingeschlossen. Und dann geforscht.
Und er würde es wissen, sobald er demjenigen gegenüberstehen würde. Und hier waren defintiv zu viele Leute.
Deshalb hatte sich Ciar hinter der Bühne weggeschlichen, war einfach gegangen ohne eine Rede zu halten. Er war sowieso nicht der Typ der große Reden schwung. Weshalb auch? Reden brachte nichts. Einzig durch Taten sprach man. Und nicht durch irgendwelche Reden die jeder innerhalb der nächsten fünf Minuten wieder vergessen würde.
Ohne irgendein Interesse sah der Cyborg zur Tür. Und von dort aus zu der Ecke im Lehrerzimmer in der er eine Decke ausgebreitet hatte. Auf dieser Decke lag brav Nightmare.
Dieser Umstand lies ein ironisches Grinsen um die Mundwinkel des Lehrers spielen. Nightmare war niemals brav. Er machte etwas. Oder eben nicht. Jetzt 'schlief' er. Das hieß, er hatte die Augen geschlossen, dafür aber umso offenere Ohren.
Es gab wohl kein Geräusch, dass dem Tier nicht entgehen würde.
Der Lehrer sah an sich hinab. Zu dem schwarzen Hemd das er angezogen hatte. Und der dunkelgrauen Krawatte. Und die schwarze Jeans. Alles schwarz. Das gefiel ihm.
Erneut sah er zu Nighty und sagte kühl: "Wir gehören hier nicht hin. Mich zum Lehrer zu machen war eine Fehlentscheidung... Andererseits..." Das ironische Grinsen wurde kurz breiter, dann verschwand es gänzlich. Er würde kein netter und verständnisvoller Lehrer sein. Dafür fehlte ihm das Gefühl der Empathie für andere fast gänzlich. Er kannte Loyaltität und er war keinem seiner Schüler Loyalität schuldig.
Denn die jungen Menschen hier hatten allesamt etwas auf dem Kerbholz. Bei den Lehrern und Wissenschaftlern sah er es anders. Diese bewunderte er zum Teil, da sie einem höheren Zweck, der Wissenschaft, dienten.
Seufzend setzte er seine Brille auf. Sie war von innen verspiegelt. Das hieß man konnte zwar seine Augen sehen, jedoch nicht die Farbe. Eine Spezialanfertigung seinerseits. Eine weitere Spielerei der letzten drei Wochen. Insgeheim war er ein bisschen darauf stolz, so würde niemand seine wahre Augenfarbe sehen.
Und das wollte er auch so. Rote Augen fielen auf und blieben im Gedächtnis. Und er wollte nicht im Gedächtnis bleiben. Es war ihm das nicht wert. Vor allem konnte er so überall das tun worauf er Lust hatte und musste sich nicht etwa speziell benehmen.
Ciar nahm die Tasse die vor ihm stand und nippte etwas an dem Kaffee. Der Kaffee schmeckte nicht schlecht, die Lehrer bekamen nur den besten. Der Kaffee war schwarz, ohne Milch und Zucker.
Vor Ciar lag ein Brot mit Butter. Es war einfach aber gut. Ein Vollkornbrot mit einer guten Butter. Es gab kaum etwas besseres. Vor allem kaum etwas schnelleres das so wenig Dreck machte.
Vor ihm lag der Brotkorb und die Schüssel mit der Butter darin. Er durfte nicht vergessen das Zeug später weg zu räumen.
Sein Blick glitt zum Kühlschrank. Kaum zu glauben was dort alles drinnen war. Neben dem Normalessen waren auch Blutkonserven enthalten. Für die Vampire unter ihnen.
Auch Körperteile hatte er in einer Box sehr weit hinten und sehr weit unten gesehen. Blut und Leichenteile für den Notfall. Falls so etwas passieren würde wie ihn der Turnhalle.
Den Ciar war sich ziemlich sicher, dass es sich bei dem Mädchen entweder um einen Prototypen oder um einen Ghoul gehandelt hatte. Andere Menschenessende Wesen kannte er nicht. Denn Vampire saugten Blut und das an der Halsschlagader. Und nicht an der Schulter.
Und Kannibalen hätten ihn zu erst getötet und dann gefressen. Also Prototyp oder Ghoul.
Der Cyborg seufzte und machte sich schließlich auf. Schnell räumte er die Essenssachen weg und verstaute sie ordentlich im Kühlschrank.
Dann schnipste er mit den Fingern in Richtung Nightmare und setzte sich in Bewegung.

[erinnert sich an das Geschehen in der Turnhalle >> ist gelangweilt >> amüsiert sich über den 'braven' Cyborg >> sieht an sich hinunter >> trinkt einen Schluck Kaffee >> denkt über den Kühlschrankinhalt nach >> philosophiert über das Mädchen das ihn angegriffen hat >> geht zum Wasserweg]

GT: Wasserweg



Thx, Alex *o* Es ist genial geworden :*

Zuletzt von Ciarán am Di 13 Okt 2015, 19:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Glassdomegründer
GM
Glassdomegründer
avatarAnzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 26.03.13

BeitragThema: Re: Lehrerzimmer   So 06 Sep 2015, 13:18

Aus den Lautsprechern knackte kurz ein leises Rauschen, ehe eine Ansage nach Draußen drang.

„Liebe Besucher!
Wir danken ihnen für ihre Zeit und Aufmerksamkeit und hoffen, sie konnten sich nun ein besseres Bild von Glassdome-Academy machen, der Schule, wo sie zukünftig ihren Alltag verbringen werden.
Es wird nun gebeten, dass Schulgelände ruhig und gesittet zu verlassen, sodass unser Team mit den Aufräumarbeiten und Vorbereitungen auf den Schultag beginnen kann.
Vielen Dank.“

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://glass-dome.forumieren.com
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Lehrerzimmer   

Nach oben Nach unten
 

Lehrerzimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Das Goldene Stübli / Lehrerzimmer (1. OG)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Erdgeschoss-