» WELCOME IN HELL

Herzlich Willkommen in Glass Dome. (:
Es freut uns, dass du hierher gefunden hast.
Wenn du Lust hast sieh dich gerne einmal genauer um;
doch einmal eingewiesen gibt es kein Entkommen mehr -
sei dir darüber im klaren!
Im Moment wird im Forum selbst alles ein wenig umgemodelt, aber keine Sorge, das RPG ist und bleibt aktiv.
Übrigens haben wir Kekse.
Liebe Grüße, das Admin Team; Limlim (Liam) & Lexipuh (Alex)
» MOST WANTED!

xx Aufnahmestopp: Psychologen // Forschungsobjekte (ohne Forscher)

xx Aktive Gesuche : xx Übernehmbare Charaktere (1x weiblich // 2x männlich)

» SHORT FACTS
xx Das Forum ist für Nutzer ab 14 Jahren
xx Die Mindest- länge der Posts Ingame beträgt 200 Wörter
» SHORT FACTS
xx Euer Avatar muss 200 x 380px groß sein
xx Eure Sig- natur darf nicht breiter als 500 px sein
»Plot 3 - Die Endzeit

xx 3 Wochen nach der verhängnisvollen Nacht, ist wieder etwas Ruhe in Glassdome eingekehrt und das Institut will die Schüler an die Schule heranführen.

Uhrzeit: Später Nachmittag - Früher Abend (17-19 Uhr)
Wetter: stark bewölkt, kaum sonnig (23-24°C)
» EVENTS

xx Momentan ist kein Event aktiv - Ideen sind gerne bei Liam/GM anzumelden.


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | .
 

 Speisesaal [Jungen]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Glassdomegründer
GM
Glassdomegründer
avatarAnzahl der Beiträge : 619
Anmeldedatum : 26.03.13

BeitragThema: Speisesaal [Jungen]   Di 02 Apr 2013, 21:54




Im Speisesaal wird jeden Abend zusammen gegessen. Manchmal findet man hier auch den ein oder anderen Gast zu Besuch.
Es gibt viele Tische die keine direkte Anordnung haben und gerne mal hin und her verschoben werden.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://glass-dome.forumieren.com
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 10 Mai 2013, 19:43

Luzifer gähnte gedehnt als er in den Speisesaal stolperte und sich umsah. "miammiammiam..." murmelte er. Er hatte etwas geschlafen und dann Hunger bekommen. "manno ist das langweilig hier..." er gähnte noch mal und ging dann zu einer der Küchenfrauen, ließ sich irgendetwas undefenierbares auf einen teller klatschen und schnappte sich einen grünen Wackelpudding. "yay wackelpudding" er suchte sich einen platz irgendwo in der leeren Halle. "mann... nix los... " lstlso stpocherte er in seinem Essen."ob jael schon hier ist..." mrmelte er und sah aus dem Fenster. "ob ich heute noch mal jemandem über den weg laufe..." langsam schob er sich etwas von der einheitsmasse in den Mund und kaute darauf herum. "Bäh..." murrte er. er sah zu der Küchenfrau. "Hey, Ma´am! Will ja nicht unverschämt sein, aber was ist das?" er deutete auf den brei. "Schinkenauflauf." murrte die Dame. "Bitte was? Sogar dreck hat mehr geschmack und Konsistent als das hier!" Er zog eine Augenbraue hoch. "Hör mal, junge. das hier isn Knast, meinst du das hier isn drei Sternerestaurant?" "is mir klar, aber DAS hier? das is nicht mal essbar!" motzte er. "kannst ja in Hungerstreik treten!" knurrte die Frau. "Is ja gut. ch geh davon aus das sie nichts für den Fras können." "damit bist du einer der einsichtigsten hier." murmelte die Frau und verschwand hinter einer Schwingtür.
Nach oben Nach unten
inhaftiert {ADMIN}
Joshua
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 09.05.13
Ort : Mensa

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Sa 11 Mai 2013, 15:02

CF : //Unterkünfte // Jungenunterkunft // 1 Etage // Fynn & Joshuas Zimmer

Als Josh den Sepsiesaal betrat staunte er erst einmal. Für ein Gefängnis war es hier ziemlich sauber, und irgendwie sah dieser riesige Raum auch relativ gemütlich aus. Schon von außen hatte er einen anderen Jungen hier drinnen reden hören, doch jetzt merkte er, dass niemand anders hier war, außer einem blonden schon essenden Teenager in ungefähr Joshs Alter.
Unsicher sah er sich um. » Mit wem hat der geredet... War hier nicht eine Frauenstimme oder so? Naja egal.«
Josh schnappte sich ein Tablet und etwas Essen - der gebratene Speck mit den Eiern sah irgendwie besser aus als dieser komische Wackelpudding mit Stückchen drin, wobei er sich gleich mal 3 Teller von dem Eier-zeugs auflud, und ging zu dem anderen Jungen. Er lächelte ihm freundlich zu und nickte als begrüßung.
"Hey, kann ich mich zu dir setzen? Ist immerhin niemand anders hier.", aber ohne wirklich auf die Antwort des anderen zu warten setzte er sich einfach quer gegenüber hin. Immerhin war es nicht ganz gegenüber, und wenn der Typ da einwände hatte, könnte Josh ja noch ein bis zwei Plätze wegrücken. Dann fing er an zu essen. So schlimm schmeckte das Zeug nichtmal. Es war kein Sterneessen, aber genießbar war es auf jeden Fall. Allerdings bezweifelte er, dass diese Aussage auch auf diesen Brei auf dem Teller seines Gegenübers zutraf, auf welches er immer wieder unsicher sah, und fast schon darauf wartete, dass es anfing, sich zu bewegen ...


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Sa 11 Mai 2013, 21:14

Luzifer sah erschrocken auf. Er hatte sic wirklich erschreckt als der neue ihn angesprochen hatte, so gedankenverloren wie er in seinem essen umher stocherte. "äh... hi...klar setz dich.." luzifer zog eine augenbraue hoch. Er sah auf seinen Teller. "Deins sieht essbarer aus..." er seufzte. "ich bin Luzifer, und du?" wieder ein blick auf sein Tablett. "Ziemlich Hungrig, hm?" dann grinste er. "hast du zufällig ein mädel mit Pinken haaren gesehen?" fragte er etwas nervös. "Das ist meine schwester... sie müsste längst hier sein." murmelte er und rührte andächtig seine pampe um. drei mal natürlich. "Warum bist du so hier?" fragte er ganz beiläufig. Nicht das es ihn wirklich interssierte, aber man konnte ja mal fragen. small talk und so. Vieleicht war er ja interessant. >>was Liam wohl macht...<< er musste grinsen. >>heute abend wird er sich nicht retten können~<< Dann sah er wieder zu seinem Gegenüber. >>hm.. er ist natürlich auch ein sahneschnittchen... aber erst zeige ich Liam das er nicht so hetero ist wie er denkt ~<< Kurz sah er sich um und entdeckte die Küchendame die wieder aus der Klapptür kam. seufzend stocherte er in seinem Essen herum. "so ein fraß... ich will lachsspinatauflauf... Orangensaft... " >>O-saft, you make me feel like - Osaft, you make me feel like no saft, you make me feel like you~<< summte er vor sich her.
Nach oben Nach unten
inhaftiert {ADMIN}
Joshua
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 09.05.13
Ort : Mensa

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   So 12 Mai 2013, 17:57

Josh war mitten im kauen, deshlab wartete er kurz, bis er Luzifer antwortete.
Als er fertig war lächelte er wieder freundlich. Vielleicht war das zwar ein Gefängnis, aber es war ja kein normales. Also musste auch nicht jeder gleich verkorkst sein.
"Ehm, ja, also ich bin Joshua.... Aber du kannst mich.. irgendwie nennen. Die meisten nennen ... nannten", verbesserte er sich, "Josh oder JJ."
Dann schaute er auch auf sien Tablet und lief rot an. "uhm jaa... also... ich... ich hab seit Wochen nichts richtiges mehr gegessen und..." stammelte er vor sich hin und schüttelte dann schnell den Kopf um sich wieder zu fangen. Achja, wenn ihm was peinlich war blamierte er sich immer schön.
"Wen mit pinken Haaren? Hab ich durchaus, aber das war... keine Ahnung, sie kam glaub ich auf ein anderes Schiff als das, wo ich drauf war. Hier bekommt ja jeder Insasse ein eigenes mit eigener Crew" , witzelte er, obwohl die sogenannte "Crew" ja eigentlich nur aus mehr als 20 Personen bestand, die ihn festhalten sollten, wenns drauf ankam.
"Wo fie jetft ift weif'fch nüft", redete er mit vollem Mund weiter und schob sie schon die nächsten 2 Gabeln in den Mund.
Als sein Gegenüber anfing irgendeine Melodier zu summen hielt Josh inne und dachte nach, ob er ihm echt sagen sollte warum er hier war. Außerdem erinnerte ihn diese Musik an irgendwas...
» Na was solls«
"Ich bin hier wiel ich ein paar Kinde rumgebracht hab, als ich selbst noch eins war. Dann bin ich geflohen und jetzt freiwillig hierhergekommen... ich will meine Kraft beherrschen können, und das soll man hier anscheinend lernen."
Er starrte auf seinen Teller als alte, verdrängte Erinnerungen wieder aufkamen. Und das Gesicht seines Onkels, dass ihn seit Jahren verfolgte.
Wieder schüttelte er den Kopf, diesmal um dieses Zeug erneut aus seinen Gedanken zu verbannen. Kurz verweilte er, dann setzte er das fröhliche Lächeln auf dass ihm schon seit Jahren weiterholf, und schaute wieder zu Luzifer.
"Und, wieso bist du hier? Hoffentlich ist es kein so lahmer Grund", zwinkerte er ihm zu.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   So 12 Mai 2013, 19:23

Luzifer mussterte ihn eindringlich. "okay..." er stopfte sich eine große Gabel des matsches in den Mund, stockte und schluckte angeekelt. "Bwäh." Wieder sah er zu JJ. "JJ okay." dann legte er den Kopf schief. "Hm... dann is sie sicher schon irgendwo hier... " murmelte er. Eine Weile sah er wieder aus dem Fenster. "Mord... süß..." murmelte er. "Ich wurde unter anderem Wegen bewaffneten Raub, Drogenbesitz... und Massenmord eingebuchtet. Ohne meine Fähigkeiten wäre ich jetzt warscheinlich Tot." grinste er. ""Aber keine sorge... die die Starben... haben es verdient." säuselte er und stubbste den Wackelpudding an. Drei mal, selbstverständlich. "Meine Schwester ist auch wegen dem massenmord hier. Und einigen Entführungen..." seufzte er. "Ach und Drogen hab ich auch nie genommen. Nur vertickt. wegen des Geldes." Er girnste etwas schief. "Freut mich jedenfalls. Bist der erste nette den ich hier treffe..." >>Liam war nicht NETT und dieser Fynn... << sein blick erfinsterte sich kurz, dann grinste er wieder. "also... hast du dich schon mal umgesehen? Wurde dir schon ein zimmer zugeteilt?" er musste an sein eigenes denken und den pinken hasen auf seinem Bett. Sein grinsen wurde immer breiter während er noch mal jj mussterte. "ISt die farbe deiner Haare echt?" fragte er stirnrunzelnd.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   So 12 Mai 2013, 20:38

CF: // Die Stadt // Außerhalb // Schrottplatz

Mit schnellen Schritten ging Fynn auf die Tür zu, die zum Speisesaal führte.
Er sah sich kurz um; es waren nicht viele Leute da, einige unterhielten sich, einige waren still, wie sooft beim Frühstück. Egentlich war das Frühstück die langweiligste aller Mahlzeiten; viele waren schlecht gelaunt und noch halb am Schlafen. In der Schulzeit kam es nicht selten vor, dass einige mit dem Kopf auf dem Tisch liegend ihren Schlaf nachholten. Aber jetzt in den Ferien nutzten die meisten die unterrichtsfreie Zeit, um richtig auszuschlafen.
Fynn drehte sich kurz zu Liam um, er hatte nicht richtig zugehört und hoffte, dass er richtig verstanden hatte.
"Ich? Ehm ... nee, im Moment hab ich keinen. Obwohl's schon irgendwie cool wär. Aber, was soll man machen."
Er ließ seinen Blick weiter durch den Raum wandern, bis er kurz aufseufzte.
"Luzifer ..."
Er stopfte das Essen in sich rein und unterhielt sich nebenbei mit einem anderen Jungen - einem neuen Jungen, wie Fynn bemerkte.
Er hatte rotschwarze Haare und mochte in etwa in Fynns Alter sein.
"Wie wär's, wenn wir uns zu den beiden setzen?",
fragte er Liam und deutete an den Tisch, an dem Liam und der andere Junge saßen.
"Ich meine ... lustig ist dieser Luzifer irgendwie ja schon. Naja ... ››lustig‹‹ ist wohl der falsche Ausdruck. Eher unterhaltsam."


Zuletzt von Fynn am Do 16 Mai 2013, 18:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
inhaftiert {ADMIN}
Liam
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 31.03.13
Alter : 20
Ort : Lesetrakt

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Do 16 Mai 2013, 01:24

CF: // DIe Unterkünfte // Jungenunterkunft // EG // Gang

Kurz nachdem Liam den Speisesaal betreten hatte wollte er sich schon wieder abrupt umdrehen und sich schnellstens aus dem Staub machen als er sah, dass Luzifer hier war. Dann bemerkte er aber dass er, anscheinend ganz ohne Hintergedanken, und das obwohl der Raum bis eben noch völlig leer gewesen war, mit einem Liam Unbekannten sprach, und das völlig... nun ja, normal eben. Vielleicht konnte er ja ganz okay sein...
»Wäre da nicht die Tatsache, dass er dich irgendwie ... misshandeln... wollte!«, erinnerte er sich selbst dann.
"Hey, Fynn. Kennst du den, der da bei Lu sitzt, oder ist der neu? Hab den hier vorher gar nicht gesehen..."
Dann stupste er Feuerfresse an. "Wenn er neu ist, vielleicht hast du ja dann jetzt doch einen Mitbewohner - wo wir gerade davon sprachen und wie es der Zufall wohl so will!", bemerkte er.
»Na mal schauen, was gibts denn hier so zu Essen...« wunderte sich Liam dann und reckte den Hals, um von der Tür aus etwas sehen zu können. Dieser Neue - der mit den rot-schwarzen Haaren hatte was aufgehäuft, was gar nicht mal so schlecht aussah. Lus Zeug dagegen... »Woah, dass soll essbar sein? Igitt... ne danke. Hoffentlich gibts noch was anderes gutes. Mal gucken gehen...«

(Out: hey leute wir müssen mal die Postingreihenfolge richtig festlegen xD Also machen wir jetzt immer Luzifer, dann Fynn, ich als Liam, Mason (wollt noch hinzukommen jetzt) und dann Ich als Joshua? Das wär glaub ich ganz gut so :3 )




Zuletzt von Liam am Fr 17 Mai 2013, 21:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert
Mason
inhaftiert
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 11.05.13
Alter : 21
Ort : Nicht im Play

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Do 16 Mai 2013, 18:48

CF : //Unterkünfte // Jungenunterkunft // 1 Etage // Masons Zimmer

Als er vor dem Speisesaal stand hielt er kurz inne und sah sich um.
Er schnüffelte kurz und konnte den beissenden Gestank des Papp-Fraßes riechen, der hier einem als Essen aufgetisch wurde. Dazwischen lag ein leichter Geruch von gebratenem Speck und Rührei.
Schon besser..., dachte Mason und schnüffelte weiter, aber außer dem Geruch von Deodorant, Fett und einem leichten Moschus Duft konnte er nichts erkennen.
Er wollte schon die Tür zur Fresskammer aufmachen, als er stockte.
Er schnüffelte und erkannte einen Geruch, der ihm das Wasser im Mund zusammenlaufen lies. Blut!, dachte er und schnüffelte weiter. Und eine Menge!
Er versuchte sich wieder in den Griff zu bekommen und atmete ein paar Mal tief ein und aus. Ein und wieder aus. Nach einer gefühlten Ewigkeit hatte er sich wieder gefasst und spürte nur die leere in seinem Magen. Hoffentlich ist da drin kein Missgeschick passiert.. Doch dann kam es ihm in den Sinn. Möglicherweise wurden nur grade die Blutkonserven gebracht? Mason hoffte es inständig und konnte seinen Magen knurren hören. Wenn er seinen Durst gestillt hatte konnte er sich wieder besser beherschen und fiel nicht so schnell in eine Art Blutrausch.

Mit einem kräftigen Druck schubste Mason die Schwingtür zum Speisesaal auf und sein Blick viel zum einzigsten besetzten Tisch. Nachdem er die beiden Jungs gemustert hat, die an diesem Tisch saßen, sah er über den Boden. Gut, kein Blut., dachte er erleichtert.
Als Mason ein paar Schritte weitergegangen war, sah er zwei Jungs am Eingang stehen. Fynn, der etwa zur selben Zeit wie er selbst nach Glass Dome Island gebracht wurde und eigentlich ganz nett war. Die beiden haben zusammen Unterricht und er saß in Masons nähe im Klassenzimmer. Neben Fynn stand ein ihm unbekannter Junge mit roten Haaren. "Hi.", sagte er kurz und deutete mit dem Kinn auf die beiden scheinbar neuen. "Frischfleisch?", grinste er und sah dabei auch den Jungen mit den roten Haaren an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert {ADMIN}
Joshua
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 09.05.13
Ort : Mensa

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 17 Mai 2013, 15:28

"Ehm ja, ich bin mit irgendeinem... F.....Fa....Fi....Fynn! das wars! mit einem Fynn auf einem Zimmer glaub ich. Und ja, meine Haare sind echt", antwortet Josh genervt. Immer die gleiche Frage. "Na ja, kommt halt so wenn man irgendein Mischling ist. Was... was bist du genau für ein "Wesen" ? Wenn ich das fragen darf..." Dann bemerkte er, dass hinter ihm in nicht allzu großen Abständen zweimal hintereinander die Tür zum Speisesaal aufging. Herein kamen erst zwei Typen, einer mit schwarzen, und der andere mit feuerroten Haaren, beim zweiten Luftstoß den Josh spürte, einer mit zurückgekämmten braunen Haaren.
»Sind das die einzigen Jungen, die es hier gibt, oder kommen da noch welche?«
Er hörte nur ein leises Murmeln, als der braunhaarige irgendwas zu dem Schwarzhaarigen sagte, nachdem der sich vorher mit dem rothaarigen über irgendwas - er vermutete teilweise ihn selbst - unterhalten hatte.
"Hey, Luzifer, kennst du einen von denen?", grinste er schief zu seinem Gegenüber und stopfte sich wieder ein paar Gabeln Rührei in den Mund.
"Die fehen eigentlif ganf nett auf, oder nüft? If meine...", erschluckte kurz und grinste noch breiter ", zumindest nicht wie die von mir erwarteten Psyschopathen. Obwohl man ja nie wissen kann. Achja tschuldigung wegen dem Reden mit vollem Mund, ich hab nur sau Hunger", fügte er noch hinzu und aß weiter.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 17 Mai 2013, 15:54

"Fynn." zischte Luzifer. "Den habe ich auch schon kennen gelernt." murrte er. "Ach so... " Lu grinste. "Ich bin ein Drachen Mischling." Er sah auf zu den neuankömlingen. Er seufzte. "Ja. Fynn kenne ich wie gesagt schon, und der Typ mit den Roten Haaren ist mein Mitbewohner." er musterte den anderen neuen und legte den Kopf leicht schief. dann sah er wieder zu jj. "Nett... ja sicher.... Nett..." grummelte er. "Den anderen kenn ich aber auch noch nicht..." dann lachte er. "Psychopaten... ja... Hm... meinst du nicht das manch ein Psychopat es einfach nur nicht immer zeigt?" er schob die pampe zur seite und grinste JJ provokativ an. "Immerhin könnte ich auch einer sein..." dann lachte er. "Nene... so schlimm bin ich nicht. jedenfalls n icht zu leuten die mir sympatisch sind". Aus dem Augenwinelherraus beobachtete er Liam und die anderen Beiden. Er wartete auf irgendwelche reaktionen. Vieleicht wäre das jetzt der Zeitpunkt Fynn ein für alle mal los zu werden... klamm heimlich. Anderer Seits... >>Nein, nein das wäre ja zu leicht. Wäre langweilig...<< er grinste wieder und machte sich daran seinen Wackelpudding zu vernichten. Dann stockte er , sprang auf, angelte sich noch zwei und setzte sich wieder hin. "Die schmecken erstaunlich gut... " murmelte er.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 17 Mai 2013, 18:02

Fynn bemerkte Mason erst, als er direkt vor ihnen stand. Er zählte Mason zu seinen guten Bekannten, sie hatten sich vor Jahren kennengelernt, als sie beide noch neu auf Glass Dome Island waren.
Er nickte ihm kurz zu und grinste dann.
"Ja genau, Frischfleisch."
Er sah Liam kurz an und erklärte:
"Eh ... ja, Mason ist ein Vampir."
Eigentlich fand er die Vorstellung cool und Mason war auch ein cooler Typ, aber manchmal kam es ihm schon ein wenig gruselig vor, wenn er sich vorstellte, wie Mason einem unschuldigen Menschen das Blut aussog.
Dann sah er nochmal zu Luzifer und dem Neuen und bemerkte, dass die beiden offenbar rege miteinander plauderten.
[i]›Hat Luzifer schon wieder ein neues Opfer gefunden?‹
Er schmunzelte kurz, sah dann wieder zu Liam und Mason.
"Also? Wollen wir uns irgendwo hinsetzen? Ich will den neuen Rotschopf da drüben kennenlernen. Setzen wir uns zu ihnen?"
Ohne auf eine Antwort zu warten, angelte er sich ein Tablett , holte sich sein Essen und ging auf den Tisch zu, an dem Luzifer und sein neuer Freund saßen.
"Hey ... was dagegen, wenn ich mich zu euch setze?",
fragte er und lächelte die beiden schief an.
Dann drehte er sich kurz um und bedeutete Mason und Fynn, sich auch zu setzen.
Nach oben Nach unten
inhaftiert {ADMIN}
Liam
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 31.03.13
Alter : 20
Ort : Lesetrakt

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 17 Mai 2013, 21:36

"Ehm ... okay, Hi..., ich bin Liam", grüßte er Mason zurück und hielt ihm seine Hand hin, zog sie jedoch direkt wieder zurück und überschleierte seine Geste indem er sich durch die Haare trich. Gab man einem Vampir zur Begrüßung die Hand? Grüste man sich überhaupt mit Händedruck unter Mördern und Verrückten? ...
»Ein Vampir? Hmmh von denen hab ich bis jetzt nur gehört. Hab noch nie einen getroffen... hab die mir anders vorgestellt. «
Er beäugte Mason noch kurz, etwas unsicher.
"Keine spitzen Zähne die du mir in den Hals rammst sobald ich mich umdrehe und dir den Rücken zuwende?", fragte er ironisch und grinste leicht. Wahrscheinlich würde der Typ sowieso nicht durch seine Dämonenhaut kommen... obwohl....
»Ob er durchkommt oder nicht würd ich schon irgendwie mal gerne wissen...«
Dann blickte er Feuerfresse hinterher, der sich schon fast zu Lu und dem anderen neuen gesetzt hatte, und nochmal zu Mason.
"Du bist also schon länger hier. Und ein Vampir okay... weißt du, ob man Zimmer tauschen kann oder so? Dieser blonde Typ da... Also der ist mein Zimmer -mitbewohner und... das muss nich sein weil der mich vergew... naja, mich nervt. Nicht so wichtig..." er räusperte sich und nahm sich ebenfalls ein Tablet mit Rührei um sich danach 2 Plätze neben neben den neuen mit den ebenfalls - halb - roten Haaren zu setzen. Er nickte ihm zu, dann fing er auch an zu essen und wartete darauf, dass Fynn sich neben ihn, oder ihm gegenüber hinsetzte, oder dass Mason die Lücke zwischen ihm und dem neuen Schloss. Er mochte es nicht wirklich neue Bekanntschaften zu schließen - deshalb die Lücke - und wenn er aß wollte er nicht unbedingt genervt werden, und er wusste ja nicht wie der Typ drauf war.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert
Mason
inhaftiert
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 11.05.13
Alter : 21
Ort : Nicht im Play

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 17 Mai 2013, 22:18

Mason blickte Liam grinsend an und antwortete auf die Frage mit den spitzen Zähnen mit einem ironischen: "Höchstwahrscheinlich nicht! Öh.. Keine Ahnung ob man Zimmer tauschen darf. Ich denke mal das dürfte kein allzu großes Problem sein, da ja noch ein paar Zimmer frei sind.. Keine Ahnung."
Er sah Liam und Fynn hinterher, raste dann in Vampir-Geschwindigkeit zum Tresen, rief: "Gibts hier auch was gutes?" und grinste dabei.
Die Küchenfrau steckte ihren Kopf aus der Küche und wollte schon ein genervten Kommentar loslassen, als sie sah, dass Mason am Tresen stand.
Sie rollte ihre Augen und verschwand dann im Hinterzimmer. Ein paar Sekunden später kam sie mit einer Flasche mit breiter Öffnung zurück und hielt sie Mason hin. "Wäre es möglich sie ein wenig aufzuwärmen? 30 Sekunden in die Mikro.", heuerte er an und fügte dann noch ein leises "Bitte" hinzu.
Die Küchendame schnappte die Flasche und warf sie förmlich in die Mikrowelle. Sie schaltete sie ein und wartete, während sie mit ihren Fingern auf der metallenen Arbeitsfläche herumkratzte. Er verzog das Gesicht bei diesem Geräusch und zuckte kurz zusammen, als das PLING der Mikrowelle ihn wieder in die Wirklichkeit zurück holte. Sie gab Mason die Flasche und er nahm sie dankend an sich, bevor er zurück zu den anderen sauste und sich auf den Platz neben Liam fallen lies.
Nickend begrüßte er die anderen und öffnete die Flasche mit einem lauten Plopp. Er genehmigte sich einen großzügigen Schluck und spürte, wie sich die Adern unter seinen Augen weiteten und seine Augäpfel sich verfärbten, doch war ihm das relativ egal, da er jetzt seinen Durst stillen konnte. Wie reagieren wohl die anderen auf mein Aussehen?, dachte er amüsiert und sah sich in der Jungsrunde um.
"Wie schmeckts?", fragte er grinsend, während er spürte wie nun auch seine Eckzähne wuchsen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert {ADMIN}
Joshua
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 09.05.13
Ort : Mensa

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 17 Mai 2013, 23:29

"ehhm, hey. Nein setz dich ruhig." antwortete Josh zu dem schwarzhaarigen, der inzwischen Rübergekommen war und betrachtete dann den Rothaarigen, bis der Braunhaarige seine Aufmerksamkeit auf sich zog indem er sich als Vampir freigab. Josh legte den Kopf schief, und betrachtete ihn eingehend. Er sah eigentlich ganz ordentlich aus, und auf anhieb hätte man kaum sagen können was er war.
Nur im Moment verrieten ihn seine spitzen Zähne und seine Augen... und, natürlich, die Blutkonserve in seiner Hand.
"Ehm, hey ich bin Joshua Jay Anthony... Nachname egal, ... nennt mich doch... Josh, JJ, J, Tony, ... wie ihr wollt." lächelte er freundlich zur Begrüßung. Er hasste es, sich vorzustellen. Die meisten schauten wegen seinen vielen Namen immer direkt komisch drein....
"Du musst Fynn sein", erwähnte er zu dem Schwarzhaarigen. Ihn musste Luzifer eben gemeint haben.
"wie heißt ihr beiden?" , wandte er sich an die übrig gebliebenen.
Dann wandte er sich wieder an Luzifer.
"Ein Drachenmischling? Ernsthaft? Wie genial ist das denn. Ich mein, ich wusste natürlich dass es Drachen gibt und so, aber einen Drachenmischling zu treffen sit schon was besonderes... aber... was genau ist dann deine Kraft?", fragte er, wirklich interessiert. Er konnte ja noch ein wenig davon ablenken, dass er ebenfalls ein blöder Mischling war - wobei ein Drachenmischling nichtmal so blöd klang wie sein Engel- Magier- Mist.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Sa 18 Mai 2013, 08:33

Luzifer sagte nichts als sich Fynn und die anderen beiden dazu setzten. Nichtmal Mason beachtete er, denn er kannte andere Vampire und war sich ihrem Verhalten durchaus bewusst. Gegen Bisse war er relativ sicher, durch seine Artbedingte feste und wiederstandfähige Haut. "Wackelpudding halt." murmelte er auf Masons Frage. "Aber die pampe kann man vergessen, bin mir nicht mal sicher was das ist."
Dann sah er zu Liam. "Zimmer Tauschen, ernsthaft? Ich wollte dich nur Testen" grinste er und rammte einen Löffel in den Wackelpudding. "mein Dad war ein feuerelemtardrache und meine Mom ein Eiselementardrache." Er hob den Wackelpudding hoch. Er war steif gefroren. >>Ich bin schon ein angeber...<< Luzifer grinste. "Ich kann auch noch Feuer kontrollieren, aber das lass ich besser." er legte den Wackepudding wieder auf den Teller und er flutschte regelrecht auf den Teller. "Und Bei dir? was kannst du so?" Luzifer grinste weiter und beobachtete die anderen etwas. >>Warum ist mir Das Ei nicht aufgefallen? dann hätte ich diesePampenicht essen müssen.<< dachte er sich. Dann sah er zu Fynn und Liam "Habt ihr ein Pinkhaariges Mädchen gesehen?" Ungeduldig wartete er auf eine Antwort und aß weiter an dem Wackelpudding. >>Waldmeister.... nicht das leckerste aber besser als die pampe....<<
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   So 19 Mai 2013, 14:53

Fynn setzte sich gegenüber von Fynn und Mason. Er antwortete auf Joshs Frage mit:
"Hey, Josh, nett dich kennenzulenernen. Ja, ich bin Fynn, aber ... woher weißt du das?" Er sah ihn erstaunt an. Dann sah er kurz zu Luzifer und murmelte:
"Ahja, bestimmt von dem da ..."
Während er aß und trank, sah er immer wieder unauffällig zwischen Liam und Luzifer hin und her, und wartete auf eine Reaktion von einem der beiden aufgrund des Vorfalls von heute Morgen.
Dann verdrehte er die Augen und äffte Luzifer nach:
"... und meine Mom ein Eiselementardrache ... ich kann auch noch Feuer kontrollieren, blablah ...
Hat dir schonmal wer beigebracht, dass man nicht mit Essen spielt?
"
›Ja, er hat recht, er ist wirklich ein Angeber.‹
"Falls du mit dem pinkhaarigen Mädchen diese Jael meinst, dann .. haben wir sie nicht gesehen."
Gut, vielleicht sollte er nicht allzu unfreundlich sein, aber er wollte sich eh nicht mit Luzifer anfreuden, von daher .. war es ihm eigentlich ziemlich egal.
Ihm fiel auf, wie gierig Mason das dunkelrote Blut aus der Flasche trank. Halb angewidert, halb amüsiert, grinste er Mason an.
"Und? Schmeckts?"
Er wusste, dass das Blut extra immer für Mason aufgewärmt wurde, auch wenn die Frauen hinter der Theke das immer vergaßen. Er konnte immer noch nicht verstehen, wie jemand Blut trinken konnte, oder wie es schmeckte. Naja, ehrlich gesagt wollte er sich das auch gar nicht vorstellen.
Nach oben Nach unten
inhaftiert {ADMIN}
Liam
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 31.03.13
Alter : 20
Ort : Lesetrakt

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   So 19 Mai 2013, 15:25

"Uhm, ja hey, ich bin Liam." stellte er sich selbst vor und schaute amüsiert zu, wie Fynn Lu angiftete.
"Sehr schlau, ihren Namen zu erwähnen und dann zu behaupten wir hätten sie nicht gesehen", lachte er - möglichst leise - zu Fynn rüber. Wirklich geniale Logik...
Leicht angewiedert und leicht fasziniert wandte Liam sich an Mason. Er mochte Vampire eigentlich, sie waren meistens recht fruenlich - zumindest kam er als Dämon gut mit ihnen zurecht.
"Du, wonach schmeckt Blut eigentlich? Und... schmeckt man Unterschiede in den Blutgruppen?" grinste er ihn an weil er die vorstellung irgendwie lustig fand.
Gleichzeitig versuchte er Luzifers Angebereien weitestgehend zu ignorieren, aber irgendwann konnte er nicht mehr und schickte ein paar Flammen so in den Wackelpudding dass er in Luzifers Gesicht explodierte. Er unterdrückte einen Lachanfall und aß sein eigenes Essen weiter, beobachtete aber Luzifers Reaktion weiter aus dem Augenwinkel und tat etwas entsetzt. "Was war Das denn?", staunte er dann etwas gespielt.
Hoffentlich wusste Luzifer nicht, dass Liam das gewesen war - aber seine Kraft kannte er zum Glück auch gar nicht, nur die von Fynn. Und da diese auch Feuer war... tja... mal schauen was daraus noch werden würde ...


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert
Mason
inhaftiert
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 11.05.13
Alter : 21
Ort : Nicht im Play

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Do 23 Mai 2013, 16:30

Mason sah die beiden belustigt an und grinste.
"Mh.. Den Geschmack von Blut kann man gar nicht beschreiben.. Irgendwie süß aber auch salzig.. Außerdem kann man auch schmecken, ob der Träger des Blutes sich gesund oder ungesund ernährt hat."
Er nahm noch einen Schluck und hielt die Flasche dann Liam hin. "Möchtest du probieren?", grinste er. "Oder du Fynn?" Mason sah Liam an: "Ja. Man schmeckt den Unterschied zwischen den verschiedenen Blutgruppen. Dann schmeckt das Blut zum Beispiel etwas salziger, süßer oder auch möglicherweise schmeckt das Blut auch eher wässrig." Er nahm noch einen Schluck und fragte dann: "Alle Fragen geklärt?" und lachte kurz. "Was man noch sagen könnte, ist, dass das Blut frisch aus der Sehne anderst, -was um einiges besser bedeutet, schmeckt."
Er sah dann auf die Blut gefüllte Flasche und trank noch ein paar Schlücke, bevor er die Flasche hinstellte.

Mason sah zu Joshua, sagte: "Hi.", und stellte sich selbst mit einem kurzen, "Mason" vor.
Er sah sich in der Runde der Jungs um und fragte: "Was genau seid ihr? Ich hoffe mal, dass keiner von euch so ein Vollmond-geiles-Kötervieh ist."
Er wartete auf die Antwort der anderen Jungs und zählte im Kopf auf, ob ihm vielleicht auffallen würde, falls ein Werwolf um ihn herum wäre.
Das würde ich doch sicherlich riechen.. oder?, dachte er unsicher. Mason dachte daran, als seine Mutter von diesem Werwolf gebissen wurde und wie das Werwolfgift langsam ihren Körper vergiftete und ihr Vater sie schließlich erlöste, indem er ihr den Holzpfahl ins Herz rammte. Er kam wieder zu sich und sah die anderen Jungs hoffend, dass niemand seine mentale Abwesenheit bemerkt hatte. "Also? Wer ist hier was?", fragte er grinsend und trank den letzten Rest aus der Flasche, bevor er den Verschluss darauf setzte und sich über die Lippen leckte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert {ADMIN}
Joshua
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 09.05.13
Ort : Mensa

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 24 Mai 2013, 03:53

"Liam, Mason, Fynn, auch schön euch kennen zu lernen. ein Glück leute, ich dachte schon hier wären so psyschopathen und sowas,ist ja immerhin ein Gefängnis. Aber ich glaub mit euch könnte ich sogar zurecht kommen", grinste Joshua in die Runde.
Dann wusste er nichtmehr genau, wie er auf diese kleine Szene von Mason und seinem ... Blut reagieren soltle und aß nur still sein Essen weiter.
"Wow, Feuer und Eis also? Hört sich cool an... ist bestimmt nützlich. Kannst du so ganz Seen zufrieren und darauf Schlitschuhlaufen oder so? Also theoretisch mein ich." fragte er dann Lu.
»Also haben wir hier einen... Drachen, einen Vampir, und was sind die beiden da vorne? Engel sind sie nicht, das würde ich erkennen. Vampire und Werwölfe kann man auch ausschließen, da sie sonst auch Blut trinken oder sich mit Mason anfeinden würden. Also... sie könnten theoretisch Magier sein. Zumindest sehen sie ein wenig danach aus.«
"Also... ich bin so ein... na ja wie soll ich sagen. Mischling. Ein halber Magier und ein halber Engel, falls ihr es genau wissen wollt.
Liam, Fynn, was seid ihr? Und gibts hier noch mehr Jungen, oder sind wir 5 bis jetzt die einzigen ? Von den Mädchen hab ich übrigens auch noch keins gesehen... außér Jael eben. Aber von der hab ich auch nicht allzu viel mitbekommen. Sagt mal... wieviele besiedeln diese Insel hier eigentlich?
Ich hab gehört hier solls eine Stadt geben, sind da auch nur ehemalige Insassen und sowas? Wär ja echt schräg...
"
»Also ich will hier wieder runter. Bis an mein Lebensende hier festsitzen zu müssen und andere Insassen irgendwann bedienen zu müssen oder so... da mach ich nicht mit...«
Als dann der Pudding - Waltmeister - in Luzifers Gesicht explodierte und ihm überall hinspritzte war er sich sicher, dass einer der beiden rechts von ihm ein Magier war. Erwartungsvoll sah er sie an und frragte sich dabei, was Lu jetzt wohl machen würde, konnte gleichzeitig aber nicht unterdrücken ihn auszulachen. Er sah einfach zu komisch aus.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 24 Mai 2013, 05:57

"Aha..." machte Luzifer noch halbwegs interessiert eh ihm der Pudding im Gesicht explodierte. >>HAHA. WITZIG.<< dachte er und sah nacheinander die vier anderen an. Er ging davon aus das es weder JJ noch Mason gewesen waren, also musterte er Fynn und Liam. Von Fynn wusste er das er mit Flammen kämpfte. Aber auch bei Liam hatte er den verdacht. Er mochte keine Kälte was für ihn ein klares Zeichen war das Liam auch Feuermagie beherrschte. Er wischte sich den Pudding seelen Ruhig aus dem Gesicht und vom Tisch, verfrachtete die geknüllte Serviette mehr oder weniger Kunstvoll auf dem leeren Teller und funkelte sowohl Fynn als auch Liam mit einem seltsam breiten Grinsen an. >>Euer Fehler. egal wer es war.<< dachte er . War ja nicht so das er keinen Spaß verstand, aber wenn jemand ihn lächerlich machte ging das gar nicht. Er sah kurz auf das Essen der beiden schüttelte dann innerlich den Kopf und stützte das Kinn auf seine Hände. >>Rache... is am schönsten wenn sie andauert. Das lasse ich Jael erledigen.<< er lächelte wieder. "Dann habt ihr meine Schwester also schon kennengelernt? Wisst ihr auch wo sie hin ist? sie ist immer so orientierungslos und verläuft sich... Auch wenn das hier ne Insel ist und sie prinzipiel irgendwann am richtigen Ort ankommt.. will ich sie doch lieber suchen gehen nachher..."murmelte er, tatsächlich etwas in Sorge.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Fr 24 Mai 2013, 18:53

Schweigend und schmunzelnd aß Fynn weiter. Als der Wackelpudding explodierte und er Liam lachen hörte, sah er ihn verwundert an.
›Er ist doch ein Magier ...
Doch auch er konnte sich ein Lachen nicht verkneifen, auch wenn er es ernsthaft versuchte; es sah einfach zu komisch aus.
Dann sah er, wie auf Luzifers Gesicht Anzeichen von Genugtuung erschien.
›Er versucht wohl, die Demütigung mit einem Lächeln zu überspielen ... nunja, es war ja nur ein Scherz.‹
Dann sah Fynn zu Mason und sagte:
"Nein danke, ich verzichte", und grinste kurz.
Interessiert hörte er Josh zu, dass er auch ein Magier war (wenn auch nur halb) freute ihn, es gab nicht so sonderlich viele Magier hier.
›Engel? Ja, so siehst du auch aus.- Nicht.‹
Eigentlich stellte sein Äußeres einen Widerspruch gegen seine Rasse dar. Nun ja, Fynn hatte noch nicht viele Engel kennengelernt.
Kurz murmelte er:
"Ich bin Magier" und aß dann weiter.
Als Luzifer von Jael sprach, schien Fynn einen kleinen Funken Sorge in seinem Gesicht zu erkennen. Und allzu mies wollte er heute auch nicht sein.
"Hey, ja, wir haben sie in der Stadt beim Schrottplatz gesehen, aber ich weiß auch nicht, wo sie jetzt sein könnte. Ich denke, sie wird bald auftauchen."
Nach oben Nach unten
inhaftiert {ADMIN}
Liam
inhaftiert {ADMIN}
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 570
Anmeldedatum : 31.03.13
Alter : 20
Ort : Lesetrakt

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Sa 25 Mai 2013, 16:22

Als Liam und Lu's augen sah wusste er, dass da noch eine Rache kommen würde, irgendetwas.
Hoffentlich war es nichts wie... heute Morgen bei seiner Ankunft das.
Erst beobachtete er schweigend, wie Fynn Luzifer doch noch half, dann mischte er sich auch ein. damit die Rache eventuell nicht ganz so schlimm wurde.
"Jael...", dachte er nach. "Ich glaube, nachdem wir ihr gesagt hatten, dass wir ihr nicht helfen könnten, und wegen dem Hunger hierher kamen, ist sie auch irgendwo in Richtung der Unterkünfte und Schule hier gelaufen. Sicher bin ich mir aber nicht..."
Dann betrachtete er den Wasserfall von Jungen der tausende Fragen stellte.
"Also.. soweit ich weiß sind wir die einzigen Jungen hier. Also die, die jetzt hier sind. Wieviele genau hier sind kann ich dir auch nicht sagen, da kann Fynn oder Mason dir eher helfen, ich glaube die sind schon länger hier. Ich weiß nur dass wir sozusagen die aktuellen Insassen sind. Die anderen die in der Stadt wohnen und so sind... naja schon zu lange hier um noch Stress zu machen. Hab ich gehört. Auf jeden fall haben sie sich sozusagen hochgearbeitet und besitzen jetzt so Läden und so wo wir einkaufen können..."
Er dachte nach. Bevor ihm das passierte würde er sicher hier verschwinden, und in Joshuas Blick konnte er sehen, dass er das gleiche dachte.
"Was ich bin... ist nicht so wichtig. Aber deine Rasse find ich interessant, Josh. Halb Engel und halb Magier? Was ist dann deine Kraft. Ich meine, ich weiß dass Engel meistens so heilende Kraft besitzen, aber Magier können ja ziemlich... verschieden sein. Also... ?", und während er das sagte griff er nach der Flasche die Mason hinhielt, roch daran und trank dann einen Schluck. "Hmm... so schlecht schmeckt das nichtmal. Nur ... ziemlich... naja eigentlich relativ ausgeglichen. 0 Negativ?", fragte er grinsend. Auch Dämonen könnten sich theoretisch von Bluternähren, aber auf die Dauer würde es ihnen nichts bringen. "Aber frisch aus der Sehne schmeckt es sicher vieeel besser", sagte er mit einem leicht sarkastischen Unterton. Dann reichte er die Flasche an Fynn und hielt sie ihm unter die Nase. "Sicher nicht probieren?"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Sa 24 Aug 2013, 20:31

Leicht schmollend machte sich Luzifer über den restlichen Pudding her. Er lauschte dem Gespräch der anderen. >>Ich muss Jael finden, eh sie mist macht....<< Er seufzte, stand wortlos auf und ging an den anderen Vorbei. Hinter Fynn blieb er kurz stehen und lies seine Hände am Tisch festfrieren. >>Liam zahl ichs später heim.....<< dachte er und grinste. "Bye, JJ. wenn du Jael triffst, pass auf dich auf. Sie ist schlimmer als ich." säuselte er und stellte den Teller weg.

Tbc luzifers Zimmer

(extrem sorr für deisen kurzen post, aber muss mich erst wieder ... einschreiben XDDDD)
Nach oben Nach unten
inhaftiert
Mason
inhaftiert
avatarMännlich Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 11.05.13
Alter : 21
Ort : Nicht im Play

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   Di 27 Aug 2013, 20:13

Mason sah zu wie Luzifer der Pudding ins Gesicht spritzte und schaute in die Runde, was das verursacht hatte.
Dämonen.. Magier.., dachte er.
Er musterte Luzifer als dieser aufstand und beobachtete, wie er erst irgendwas mit Fynns Händen machte und dann auf dem Speisesaal verschwand.

Mason drehte sich wieder zu den übriggebliebenen sagte nichts.
Er fing an über seine Anfangszeit hier auf Glass Dome Island nachzudenken und über seine damaligen Freunde, die entweder entlassen wurden oder auf unerklärliche Weise verschwunden sind.. dies geschieht zwar nicht oft, aber es kommt vor.
In Errinnerungen schwelgend sah Mason aus dem Fenster, hin den Himmel.
Er beobachtete die Wolken die vorbei zogen und wünschte sich ebenso wie diese seine Freiheit zu haben. Dahin gehen zu können, wo er will. Ohne überwacht zu werden. Die Welt kennen lernen. Reisen, erkunden, leben!
Er schüttelte kurz seinen Kopf um wieder in die Realtität zurückzukommen.
Er sah die anderen Jungs an und hoffte, dass keiner seine mentale abwesenheit mitbekommen hat.
Er sah Liam an und blinzelte kurz. "Wie fühlt man sich als Dämon? Wird man als Dämon geboren?", fragte er deutlich interessiert und überlegte, wann er vor Liam den letzten Dämon getroffen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Speisesaal [Jungen]   

Nach oben Nach unten
 

Speisesaal [Jungen]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Speisesaal [Jungen]
» Neues Forum für "Die jungen Ärzte"
» Sacrifice- Bis das der Tod uns scheidet(RPG LAÜFT!!!!!)
» Erdbeer und Granit kriegen Jungen!
» Die Namen Eurer zukünftigen Jungen(+Kriegername)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Archiv :: Plot 1-