» WELCOME IN HELL

Herzlich Willkommen in Glass Dome. (:
Es freut uns, dass du hierher gefunden hast.
Wenn du Lust hast sieh dich gerne einmal genauer um;
doch einmal eingewiesen gibt es kein Entkommen mehr -
sei dir darüber im klaren!
Im Moment wird im Forum selbst alles ein wenig umgemodelt, aber keine Sorge, das RPG ist und bleibt aktiv.
Übrigens haben wir Kekse.
Liebe Grüße, das Admin Team; Limlim (Liam) & Lexipuh (Alex)
» MOST WANTED!

xx Aufnahmestopp: Psychologen // Forschungsobjekte (ohne Forscher)

xx Aktive Gesuche : xx Übernehmbare Charaktere (1x weiblich // 2x männlich)

» SHORT FACTS
xx Das Forum ist für Nutzer ab 14 Jahren
xx Die Mindest- länge der Posts Ingame beträgt 200 Wörter
» SHORT FACTS
xx Euer Avatar muss 200 x 380px groß sein
xx Eure Sig- natur darf nicht breiter als 500 px sein
»Plot 3 - Die Endzeit

xx 3 Wochen nach der verhängnisvollen Nacht, ist wieder etwas Ruhe in Glassdome eingekehrt und das Institut will die Schüler an die Schule heranführen.

Uhrzeit: Später Nachmittag - Früher Abend (17-19 Uhr)
Wetter: stark bewölkt, kaum sonnig (23-24°C)
» EVENTS

xx Momentan ist kein Event aktiv - Ideen sind gerne bei Liam/GM anzumelden.


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | .
 

 Yuri Voron

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Attentäter
Yuri
Attentäter
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.06.15
Ort : Steile Klippen

BeitragThema: Yuri Voron   Mi 03 Jun 2015, 22:24


~Na komm, putt putt, thihihi~


Insasse
Attentäter
Halbwesen (Magier / Ritter / Dämon / Vampir)





    Name: »Hallooooo! Ich bin Yuri! Schön dich kennen zu lernen, thehe! Na wie gehts so? Soll ich dir mal nen Witz erzählen? Kommt nen Zombie zu nem Bestatter..«

    Nachname: »Wie? Dir hat Yuri nicht gereicht? Pouhh! Achso, meinen Familiennamen? Sag das doch, hehehe! Ehhhhh, Voron! Ja, Voron! So war der Familienname. Aber nun sind alle Tod. ALLLLEEEE. Außer ich, thehe!«

    Geburtstag: »Boaaaaaaaaah, du willst ja echt allllesssss wissen! Schreibst du ein Buch über mich? Cooool! Ich will die erste Ausgabe haben, ja?! Dankeeee! Eh...ja. Ich bin am sechsten Juni im Jahr 2004 geboren. Thihi, also ein Zwilling vom Sternzeichen! Was irgendwie doof ist, da ich im Gegensatz zu meinen Geschwistern keinen Zwilling habe, haha!«

    Alter: »Thihi, 16 Jahre jung! Ja, bin noch juuuuung! Thihihi. Und wenn ich ein Wein bin, dann werde ich noch vieeeeeel besser als jetzt, nyhahahaha! Stell dir das mal vor! Boaaaah, ich könnte ganze Städte mit nem Lachen vernichten, thihi! Aber das wäre doof..immerhin wären dann alle Spielzeuge weg.. Obwohl, ich kann ja Mami Zombie und Papi Zombie benutzen um viele viele Zombies zu machen, thihi!«Geschlecht: »Ouh..sieht man das denn nicht? Ich bin ein süßer kleiner junger Mann, thihi. Bin ganz lieb und brav und süß und männlich vor allem, nyhahaha! Kennst du eigentlich ein paar Transvestiten-Witze? Ich kenn leider keine..«

    Rasse: »Das ist ne gute Frage! Thihi, mal sehen ob ich die beantworten kann! Mein Papilein war ein Magier. Ein großer, starker Dunkelmagier! Wuhuuu! Und meine Mami war glaube ich eine Vampirin. Aber da meine Mami auch die Tochter meiner Tante war..ja, thihi. Blut ist schon verrückt! Und irgendwo in unserem Stammbaum waren auch noch Dämonen! Jahhh, hihi! Bloß hab ich eigentlich nur die körperlichen Eigenschaften eines normalen Menschen..aber vielleicht mag ich ja wegen dem ganzen Kram so sehr Blut, thihihi? Möglich ist es ja, nyhaha! Ehm..oh und ich bin auch sowas, was ihr hier einen Ritter nennt, thehehe! Ich hab meine süße Göttin hier und sie geht nie wieder fort und sie passt auf mich auf und ich auf sie und gemeinsam baden wir dann immer in ein wenig Blut, nyhahahaha! Noch Fragen?«

    Rang: »Hihi. Ränge sind wie Namen. Oder wie Tote. Oder wie die Namen von Toten, thehe! Oder wie..nah, reicht nun, hihi. Als man mich nach meinem kliiitzeee kleinen Ausraster hier eingesperrt hatte, hab ich gesagt ich töte gern für den Laden, thihi. Und wenn das nicht geht, dann spioniere ich halt! Immerhin seh ich doch so jung, so unschuldig und so lieb aus! Also bin ich nun ein Attentäter. Denke ich. Oder ein Spion? Oder bin ich beides? Nyhahaha, Attentäter klingt cooler! Aber psshhht! Soll ja keiner wissen, thihi!«

    Sexuelle Ausrichtung: »Uhhh uhhh uhhhh! Naaa, da ist ja jemand versaut, thehe! Nananana, wofür willst du denn das wissen, thihi? Versaut, versaut, versaut. Oder Verdaut, versaut, verstaut? Verhaut, versaut, verbaut? Äh...Heteroooo! Jaaaap. Das heißt glaube ich soo. Also wenn man als Männlein auf die Weibleins steht, thihi.«

    Stand: »Uhiiii, da geht ja jemand direkt ran was? Tut mir Leid, ich geh nicht mit dir aus, thehehe. Mein Herz gehört schon einem Mädchen. Nur leider ist sie Tod.. Von daher, versuchen kannst du ja dein Glück, thihi. Das du Erfolg haben wirst hab ich ja nicht gesagt, nyhaha!«

    Name des Partners: Morrigan
    Spitzname: Göttin
    Geburtstag: Unbekannt
    Alter: Unbekannt
    Geschlecht: Weiblich
    Wesen: Rabe, Reinkarnation der Nordischen Todesgöttin










    Körpergröße: »Iiiiiiich bin vielleicht klein, aaaaaaber ich habe ne gaaaanz große Magie, thihi! In den kleinsten steckt halt immer am meisten, nicht wahr, nyhaha? Als ich mich das letzte mal gemessen hatte, war ich leider nur 1,66 Meter groß..aber das ist mir egal! Ich hab viel mehr drauf als Leute die groß sind, thihi!«

    Statur: »Zenzi hatte immer gesagt, ich bin so klein und so schmächtig das sie immer Angst hatte, ich würde verhungern, thihi! Aber neiiiin! Verhungern ist ein doofer Tod, denn will ich nicht haben! Ich fühl mich so wohl wie ich bin, nyhaha! Bin vielleicht wirklich etwas Dünn und auch etwas klein, hab vielleicht keine Muskeln oder sonst irgendwas tolles..aber dafür habe ich einen super Verstand, nyhaha! Da macht mir keiner was vor!«

    Gewicht: »Pouhhhh..woher soll ich denn das wissen? Als ich mich das letzte mal auf die Waage gestellt hatte, war ich stoltze 66 Kilo schwer! Ist das viel, thihi? Ich hab da ja keine Ahnung von, nyhaha!«










    Besondere Merkmale: »Thuuuuuu..besonders Aufällig? Laaaass mich nachdenken, thihi... Wie wäre es mit meinem schönen Silbernem Haar? Das hat nicht jeder, thihi! Das ist so schöööön, nyhaha. Ich bin gerne besonders!«

    Kleidungsstil: »Hu? Was ich trage...öh..sieht man das nicht? Bist du blind und musst du deswegen fragen? Oh.... Da fällt mir ein, ich kenn nen guten Witz! Kommt ein Blinder in einen Fischladen, da ruft er nur "Hallo Mädels, alles frisch?" HAHAHAHAHA! Achso...ihr wolltet ja wissen was ich trage.. Ups, voll abgelenkt, najaa. Ist ja keiner bei gestorben nicht wahr? Schade.. Eh..also ich trage eigentlich immer meine schönen Magier-Roben. So schön! Einerseits halten sie warm bei Wind aber zugleich sind sie nicht zu dick so das ich nicht schwitze. Dann noch so schön viel Platz dadrin und aaaahhhhhh! Dieser weiche Stoff! Obwohl die Farben ja auch schön sind. Nur leider kaum etwas Rot. Ich mag Rot. Wie Blut. Ich mag Blut. Obwohl ich ja das Schwaze auch mag. Uh da kenn ich noch ein Witz! Also..«










    Charaktereigenschaften: »Tyhihihi. Charaktereigenschaften, nyhahahaa. Das klingt doof. Und langweilig, darf ich gehen? Bittteeee, thihi! Nicht? Mannooooooo, nyhaha! Nagut nagut dann erzähl ich euch was. Zenzi meinte immer, ich bin stets gut gelaunt! Jaaa, mein geliebtes Schwesterlein hatte mich immer so lieb, sie hatte mir immer so nette Sachen gesagt, thihi! Aber Papi war nie so toll! Er hat immer nur gemeckert und geschrien. Hat immer gemeint ich bin ungezogen, wäre frech und ein kleines Monster! Ja, dass hat er zu mir gesagt! ICH! EIN MONSTER! THIHIHIHI! Wie doooof Papi doch war, nyhaha! Ich bin doch kein Monster! Wie sagte es Zenzi doch auch? Ich bin eine lächelnde Person, welche jeden Menschen mit einem Lächeln begrüßt. Thihi, sie ist so süüüß zu mir gewesen. Aber das stimmt auch! Obwohl ich manchmal wirklich zu hören bekomme, ich würde nie etwas ernst nehmen.. Und Zenzi ist nun auch nicht mehr da..das macht mich irgendwie..thihi.. Huuuh? Krääääckz? Krächz? Was sagst du da Morrigan? Ich? Traurig und Depressiv? NYHAHAHAHAHAHAHA! Wie kommst du denn darauf? Hahahaha! Hör dir meine Göttin hier an! Hahahaha, der Witz ist gut! THIHIHI!«

    Mag:
    - Tod / Blut
    - Zenzi, seine große Schwester
    - Magie
    - Morrigan, sein Rabe
    - Kämpfe

    Mag nicht:
    - Langeweile
    - Pazifisten
    - Skeptiker der Magie / des Übernatürlichen
    - Zu viel Ernsthaftigkeit
    - Göttliche Wesen

    Interesse:
    - (dauerhafte) Totenbeschwörung & ähnliches
    - Zenzi
    - Morrigan
    - andere Magier und andere Formen der Magie
    - Kräftevergleiche & Wettbewerbe

    Desinteresse:
    - Regeln
    - Autoritätspersonen (sofern sie ihm mehrfach gleiche Befehle erteilen)
    - Frieden
    - Gespräche über Gefühle
    - Neue Freunde finden

    Ängste:
    - Zenzi nicht wieder zum Leben erwecken können / Nicht wiedersehen zu können
    - Morrigan zu verlieren
    - Einen grausamen und langsamen Tod zu sterben

    Lieblingsessen: »BLUUUUUUT! Halt, warte, dass ist kein Essen, thihi! Ich mag Fleisch. Jedenfalls wenn es blutig gebraten ist, nyhahahaha. Aber moment..wird damit nicht doch Blut zu einem Essen? Thihi, dann ist es doch Blut! Guck nicht so, dass ist doch gar nicht komisch, thihihi!«











    Familie: »Familie? Wie? Das muss ich nun ernsthaft ALLES erzählen? Pouuuuhhh..das wird viel, hehehe! Ich mach dir nen Angebot! Ich erzähls aber dafür bekomme ich mein Buch wieder und meine süße Göttin hier bekommt etwas zum essen. Am besten ein paar Rinderherzen, so schön in kleine Würfel geschnitten! Ja? GUT, HAHA! Alsoooo, meine Familie ne? Da waren wir ja odeeeer? Okay! Mein Papa ist...doof. Und Tod. Vergil hat ihn umgebracht, haha! Hu? Wer Yuri nun ist und wie Papi hieß? Mein Papa hieß..äh..ich glaub..ah ja! Laurent! Und Vergil war mein großes Brüderlein! Aber der ist auch doof! Aber Zenzi hab ich geliebt! Meine große Schwester war schon toll! Huh? Mutterlein? Tod. Schon immer. Aber sie gehörte auch schon zu unserer Familie, bevor Mami und Papi uns gemacht hatten. In der Vergangenheit hatten unsere Vorfahren sich irgendwie immer wieder untereinader verheiratet undsooo. Damit das Blut rein blieb, es stärker wurde. Aber hey, keinem hats geschadet, nyhahaha! Also, wie meine Mami hieß? Keine Ahnung wie sie hieß. Hahahaha, lustig was? Nichtmal den Namen der Person zu kennen die einen geboren hat, hahaha! Ich finds lustig, nyahahaa! So, reicht das? Was? Es reicht nicht?? Tzeeee! Erst gibts mehr Fleisch für meine Göttin hier! Ganz viel! Und schöööööön blutig! Bluuuut!«

    Geburtsort: »Eh...keine Ahnung? Ich weiß es nicht mehr, hahaha! Sorry! Sollte es mir jemals wieder einfallen, sag ichs euch. Ist aber unwahrscheinlich, immerhin war ich da ja noch sooooo klein. Zwar nicht so klein wie ein Hundebaby, aber ich war klein! Und Mama ist gestorben. Aber daran kann ich mich auch nicht erinnern, man hats mir nur immer wieder an den Kopf geworfen. Nett, was? Also nicht alle haben das gemacht. Nur Vergil. Und Laurent. Aber Zenzi war immer Nett zu mir! Aww..Familie ist schon toll.«

    Straftat: »Straftat? Was ist denn das für ein Wort? Straftat? Was ist eine Straftat? Ich kenne eine Tätigkeit. Aber eine Straftat? Wie schreibt man denn das? Straf..von Strafe..und tat von..tat? Also ist eine Straftat eine Tat die man aus Strafe machen muss oder wie? Nyahahaa! Wieder was gelernt! Huuuh? Ich liege falsch? Oooooouuuch...manno.. Mh? Ich soll erzählen, warum ich hier bin? Frag das doch gleich, hahaha! Eh..ich hab meinen Bruder umgebracht, nyahahaha. Und noch ein paar andere Menschen. So..vielleicht zehn. Oder zwanzig. Oder dreißig, haha. Aber Zahlen von Toten sind doch wie Staub im Wind, nyahaha. Viel zu schnell vergessen und interessieren tuts auch keinen, haha! Uh, da fällt mir wieder nen guter Witz ein! Ein Mann ohne Arme..«

    Vergangenheit: »Naaaauwww! Das wird ja langsam doch interessant! Apropo interessant, ich habe Hunger! Nur weil meine Göttin was gefuttert hat, heißt das nicht das ich auch satt bin! Gib mir was zu essen, nyhahaha! Ihr könnt mir ja nen Stück von dem Rind kurz braten. Mein Vogel hat ja bestimmt noch was für mich übrig gelassen, hahaha! Und ich habe Durst! Was sagst du Morrigan? Kräääähz? Krääächzzz? Kräääz? Ahhh! Sie hat auch Durst, njahaa! Wir haben beide Durst! Für sie bitte das Blut von dem geschlachteten Rind. Mir reicht aber ein Wasser! Danköööö, hehehehe! Nah, so. Wo war ich? Achja! Sagt ein Tauber zum Blinden, er könne keine Behindertenwitze mehr hören. Da antwortet der Blinde bloß, er sieht das genauso. Hahahahaha! Wie? Das war es gar nicht? Was war es dann? ACHSOOOOO! Ich soll meine Vergangenheit erzählen. Achso.. Na okay. Am besten fange ich mal gaaaaanz am Anfang an, nicht wahr? Zenzi sagte auch immer, dass man immmeeeer am Anfang anfangen sollte. Denn ein guter Start ist der halbe Sieg. Oder war ein guter Start der halbe Tod? Mhmmm...egal. Kommt aufs selbe raus, haha! Souuuu..eh. Der Papi von meinem Papi hatte einen Papi. Und der hatte einen Papi der auch wieder einen Papi hatte. Und der Papi dann, der hatte eine Mami! Haha, hast wohl mit nem erneuten Papi gerechnet, was? Äääätsch! Also, die Mami vom Papi meines Papis Papis und noch weitere Papis und so weiter ne? Die war ein Dämon! Ein eccchter Dämon! Also eine echte Dämonin! War ja eine Mami. Ein Succubus ums genau zu nehmen. Und die hatte mit einem gaaaanz normalen Menschen ein Baby gemacht. Also naja, normal war der ja eigentlich doch nicht, immerhin wars nen gaaaaaaanz mächtiger Magier, jaah! Jedenfalls..so entstannd meine Blutliene. Ende. Tolle Geschichte, was? Hu? Krächz? Kräächzk? Krääzckz? Oh. Na okay. Meine Göttin hier will das ich noch mehr erzähle, also tu ich das auch, nyhahaha! Aber am besten streiche ich das ganze unwichtige Zeug und spring einfach zu meinem Papi. Ist das so in Ordnung Morrigan? Ja? Gut, haha! Über die Generationen hinweg hat sich meine Familie immer weiter...entwickelt. Die Dunkelmagier wurden immer stärker und stärker und unsere Magie immer tödlicher, hehe! Bloß ein Experiment gelang ihn allen nie. Sie hatten nieee Erfolg damit gehabt, eine mytische Figur herauf zu beschwören. Sie wollten es immer, haben es nie geschafft. Und ouuuuh, die haben ALLES versucht! Ihre eigenen Kinder geopfert, ihre eigenen Erstgeborenen geschlachtet, ihre Frauen in der Schwangerschaft geschlagen damit sie Totgeburten haben und noch vieeel weiter, nyyhahahaa! Hatte alles nie geholfen. Dabei wars ja immer so vielversprechend gewesen.. Naja, jedenfalls mein Papi und meine Mami dann! Oh bevor ichs vergesse, meine Mami war glaube ich sogar ein Vampir! Oder war das die Mami meiner Mami? Ich habe keiiiine Ahnung..oh doch! Nun weiß ichs wieder! Mami war die Tochter von der Schwester von Papis Bruder! Äääähhhhm...zurück zum Thema! Mami und Papi bekamen vor siebzehn Jahren Kinder! Sie hatten sich so gaaanz super doll lieb, dass Mami Zwillinge bekam! Mein Brüderlein Vergil und mein Schwesterlein Zenzi. Und ich kam auch direkt hinterher, nicht mal ganz nen Jahr darauf! Mami und Papi hatten sich halt damals immer ganz doll lieb gehabt. Hab dann leider meine Mami umgebracht als ich aus ihr raus wollte.. Und Papi war ein schrecklicher Papi! Immer hat er mich angemeckert, hat immer gesagt das ich an allem Schuld bin. Vergil und Zenzi hatte er immer Lieb gehabt, aber mich nie. Ich musste immer mehr lernen als die anderen. Wir lebten alle gemeinsam, abgeschieden von der Menschheit irgendwo in der Sibirischen Tundra. Der perfekte Ort für Dunkelmagier. Nicht. Ich meine, es war dort oben soooo schwer ein paar Menschen zu finden zum schlachten. Oder zum verfluchen. Oder um sie einfach zum platzen zu bringen, nyhahaha! Aber immerhin konnten wir dort in Ruhe alles lernen. Das hatte ja auch was. Papi brachte uns jeden Tag immer wieder was bei. Jeden Tag! Und wenn wir alle nicht gehört hatten, dann bekamen wir immer Ärger! Und jaaaaa...so sah dann eigentlich unser ganzes Leben aus. Papi, Vergil, Zenzi und ich alleine an dem wohl abgelegensten Ort der Welt in nem alten Schloss zusammen mit Milliarden von Dunkelmagier-Zauberbüchern. Ich hab wohl so ziemlich jeden Zauberspruch der Schwarzen Magie, jeden Fluch und jedes Ritual gelernt, hehehe. Was hatte ich auch sonst noch zu tun, mh? Mit Vergil über die Dächer klettern und ein wenig raufen? Das hatten wir früher immer gemacht. Als wir..zehn waren. Oder zwölf. Aber Zenzi hatte nie mit gespielt. Sie hatte sich immer über uns gesorgt.. Aber so wirklich hatte sich der Frieden zwischen uns eigentlich..erst geändert als Vergil und Zenzi vierzehn wurden.. Ich war gerade noch dreizehn, Papi hatte mich mal wieder damit beauftragt die Bibliotheke aufzuräumen.. Aber Vergil und Zenzi bekamen frei! Das ganze hatte bis in die Nacht gedauert als ich dann alleine durch das große, dunkle Schloss lief. Bloß ne Kerze in der Hand als Licht! Ich wollte gerade auf mein Zimmer gehen, da hörte ich was komisches.. Es war Zenzi..sie klang so, als ob sie Schmerzen hätte! Also bin ich langsam zu ihr gelaufen.. Und umso näher ich ihrem Zimmer kam, umso komischer wurde alles.. Ich hörte auch Vergil, der ähnliche Geräusche machte! Da konnte doch was nicht mit rechten Dingen zu gehen! Und njaaaa..dann sah ichs! Hab die Tür zum Zimmer nur ein wenig aufgemacht um rein zu gucken.. Und dann war alles anders! Vergil lag über seiner Zwillingsschwester und tat ihr die ganze Zeit weh! Sie schrie die ganze Zeit..aber zugleich gefiel es ihr irgendwie! Dabei hatte Zenzi es nie gemocht wenn Papi sie geschlagen hatte, hehehe! Aber mein großes Brüderlein machte es trotzdem! Er..machte Liebe mit meinem großen Schwesterlein! Schnell verschwand ich wieder auf meinem Zimmer..das war dann etwas ekelhaftes, was ich nicht sehen wollte! Ich konnte es gar nicht glauben..das Zenzi von Vergil..so sehr lieb gehabt wurde! Dabei..dabei war doch immer ich es, der sie am meisten lieb hatte! Ja..damit wurde dann unsere düstere Familie nur noch düsterer, nyhahaha. Vergil und ich sprachen kein Wort mehr miteinander wenn es nicht sein musste, wir versuchten uns immer wieder zu übertrumpfen was unsere Magie anging und versuchten immer besser als der andere zu sein. Papi wusste zwar nie wieso..aber er fand es trotzdem toll, haha. Und Zenzi..mein geliebtes Schwesterchen machte sich nur noch mehr Sorgen.. Sie ging irgendwann auch Vergil aus dem Weg..wofür mir jener natürlich dann die Schuld gab. Dabei hatte ich doch nichts gemacht! Noch nicht, nyhaha! Aber dann..als ich dann vierzehn war, dann rächte ich mich an Vergil! Ich hatte im Vorfeld einen ganz bestimmten Fluch vorbereitet, nyhahahaha! Ein Fluch, welchen ich dann auf Zenzi gewirkt hatte. Hu? Was der Fluch bewirkte? Naja, er brachte mein Schwesterchen dazu mich genauso lieb zu haben wie mein Brüderchen damals! Und endlich war wieder ich derjenige, der von Zenzi am meisten geliebt wurde!, nyhaha! Und das beste an dem Fluch von mir war, dass ich ihn nur ein einziges Mal wirken hatte müssen! Nachdem unsere Schwester von dem Fluch belegt wurde, scheute sie nicht mehr unsere Nähe..und wir konnten wieder eine glückliche Familie sein! Ja, mein Fluch wirkte nur ein einziges Mal. Der Rest..ging von ihr selbst aus. Ich war glücklich! Endlich war ich wieder der geliebte kleine Bruder! Vergil hat mich dafür zwar gehasst und sogar ein oder zweimal versucht mich umzubringen, aber er hatte nie damit Erfolg, thehehehe. Er versuchte Zenzi für sich wieder zu gewinnen, aber auch damit scheiterte er. Jedenfalls am Anfang.. Bloß irgendwann..irgendwann hatte er sie verzaubert. Er hatte sie wieder für sich gewonnen aber trotzdem nicht ganz für sich.. Das war an meinem sechzehnten Geburtstag.. Kein schönes Geschenk, nyhahaha.. Wir standen beide in der Gunst unserer geliebten Schwester..also mussten wir uns erneut auf dem Gebiet der Magie überbieten.. Ich beschloss einfach dann, etwas zu tun was noch niemand geschafft hatte, tyahaha! Ich brach in Papis Arbeitszimmer ein, schnappte mir die Dokumente unserer Vorfahren und ihre Versuche über Morrigan die Göttin des Todes herauf zu beschwören..und versuchte es selbst. Natürlich brauchte ich ein wenig Hilfe..also bin ich Nachts aus dem Schloss abgehauen. Mit ein wenig Proviant und dicken Klamotten durch die Tundra bis zur nächsten Stadt. Ich brauchte ein paar Menschen zum...ja. Zum aufschneiden, hehehehehe. Gesagt getan, tyehehe! Das Ritual dauerte lange..und am Ende hatte ich glaube gar keinen so großen Erfolg gehabt. Nouuuuw, was? Man hatte mich zwar nicht entdeckt und meine Morde sind nicht aufgefallen..aber ich hatte auch keinen Gott vor mir. Bin enttäuscht wieder nach Hause gegangen.. Papi war ja sowas von Wütend auf mich! Ich hatte ihm dann gesagt, was ich versucht hatte..und dann hat er mir so schlimm weh getan wie noch nie zuvor, thehehe! Es waren schwere Schläge und harte Tritte welche er mir verpasste.. Ich spuckte schon Blut und lag auf dem Boden..so viel Bluuuut.. Ich mag Blut, wisst ihr das eigentlich? Es ist so schön Rot und so schön warm, thihihi.. Jedenfalls.. als Papi mich erneut in den Magen trat..musste ich mich übergeben. Es war..wie wenn in meinem Hals etwas riesiges fest gesteckt hätte! Und dann..dann lag da auf dem Boden vor mir..in der Lache Blut welches ich ausgekotzt hatte..ein Rabe! Jaha, thehe! Hier! Meine Göttin hier lag plötzlich blutverschmiert vor mir auf dem Boden, thehe! Papi hatte sofort aufgehört mich zu schlagen und zu treten! Er faselte irgend etwas davon, dass ich es geschafft hätte. Aber ich weiß echt nicht was er meinte, thehe! Zufrieden bin ich mit dem Raben dann einfach auf mein Zimmer gegangen und hab ihn sauber geputzt. Das schöne Blut konnte man ja schließlich auch noch für mehr verwenden als nur für ein Modegimick, thehe! Bloß..in der Nacht passierte noch so vieles vieles mehr.. Papi betrank sich seit dem Tod von Mami eigentlich immer..aber in der Nacht trank er sehr sehr..sehr sehr viele Blutcocktails! Total berauscht taumelte er durch das Schloss...ging zu Zenzi..und wollte sie genauso lieb haben wie damals Mami! Schwesterlein schrie so laut vor Schmerzen das Vergil und ich zugleich zu ihr rannten! Vergil tötete Papa mit einem ganz brutalem Fluch, nyhahahahaha! Das ganze Zimmer war von oben bis unten Rot gefärbt, tyhehehe! Das sah sooo schön aus! Nur..die arme Zenzi..sie weinte eine ganze Woche lang.. Wir konnten nichts machen..sie aß nichts mehr, sie sprach nichts mehr, sie wollte von niemandem mehr lieb gehabt werden.. Vergil und ich..wir waren ratlos. Das war das erste Mal..wo wir wieder wirklich miteinander sprachen..wir wollten beide..die Person aufmuntern..welche wir liebten. Irgendwann..normalisierte sich Zenzi..sie weinte nicht mehr..aber sie war..wie eine emotionslose Puppe.. Sie zeigte uns wieder..wie lieb sie uns hatte..und doch war es nicht mehr das gleiche. Vergil und ich stritten uns nur wieder, thehe.. Irgendwann..versuchte er meine Göttin hier zu töten! Ich nutzte sofort einen Zauber, welcher seine Eingeweiden von innen nach außen drehte, tyhehehehe! Und damit..war alles perfekt. Nur noch Zenzi, Morrigan und ich auf dem Schloss. Es war wunderschön.. Bis Zenzi..eines Nachts weglief.. Sie lief einfach weg! Sofort suchte ich sie..ich folgte ihr..bis in eine größere Stadt.. Und da fand ich sie dann auch! Ich konnte gerade noch sehen..wie eine Gruppe Menschen sie zu Boden schlugen und immer wieder auf sie ein traten! Sie faselten etwas davon, dass sie bekommen würde wenn sie mit ihnen nicht schlafen wollte.. und in dem Moment..tyhehe...in dem Moment..hihihi..da sah ich dann..tyhehe..Rot, thihihi. Sie hatten Zenzi zu Boden getreten, sie hatten sie Tod getreten! Und..thihihi..ich..thihi..tötete sie dafür alle ebenfalls. Mit meinem Raben hier..thihihi..verstärkte sich meine Magie so sehr, tyhehehe..das ich die halbe Stadt töten konnte. Thihihihi, ich habe den ganzen Boden so wunderschön Rot gefärbt, thihi. Und all die schönen Häuser wie sie alle in diesem strahlenden Rot schienen, thihihi. Den Rest..solltet ihr eigentlich kennen. Nun bin ich hier. Mein kleiner Ausraster blieb leider nicht unentdeckt..thehe..und sofort wurde ich hierhin gesteckt, nyhahahaha. Und ganz ehrlich? Ich finds hier toll! Jaaahaaa, toll, nyhahaha! Ich bin Papi los, ich bin Brüderlein los, ich kann mit meiner Magie spielen und Göttin kann viel fliegen, thihi. Und jaaah, deswegen hab ich halt gesagt ich werd Spion für das Institut. Alllleees total Freiwillig, thihi! Ergibt das für dich keinen Sinn? Tja, also für mich gibt das ne ganze Menge Sinn, nyhahaha! Und nun gib mir endlich was zu trinken! Ich habe immer noch Durst! Oh da fällt mir ein, ich kenn nen Fluch der bringt einen dazu, sich zu fühlen wie in der...«

    Ziele: »Einen möglichst schnellen, blutigen und schmerzfreien Tod sterben, thihi. Ich mag keine ouchis.. Nyhahahahaha, ich mein das ernst! Nagut, aber bevor ich sterbe möcht ich ja eiiiigentlich schon noch mehr erreicht haben.. Angefangen dabei, Schwesterchen wieder von den Toden zurück zu holen, darüber mein Rabe hier mal richtig frei fliegen zu lassen, tyhihihihi~«










    Kraft: »Das ist doch mal ein interessantes Thema! Ich bin ein Dunkelmagier, thihi! Du weißt schon, ein Fluchwirker, ein Seuchenbringer, ein..Magier des Todes, uhhhiiiii! Tyhehehehehe! Noch Fragen?«

    Beschreibung: »Oh..du hast wirklich noch Fragen? Damit hab ich nun..nicht gerechnet, hihi. Na egal! Dann beschreib ich dir mal eben was ich so kann, thihi! Ich kann halt Schwarze Magie benutzen. Und Nekromantie. Und Dunkle Magie. Und wie man all sowas nennt, nyhaha. Du wolltest es wissen, also leb mit den Begriffen! Huuuu? Kräääächz? Nagut! Morrigan will das ich es weiter erkläre, thihi.. Einfach ausgedrückt..kann ich mit dem Tod spielen, thihi. Ich kann Geister binden, Menschen kurz wieder beleben und sowas. Leider halten Mami Zombie und Papi Zombie nie sehr lange.. Und Kinder wollen sie auch keine machen.. Deswegen muss ich meist mehr mit der Dunkelheit zaubern. Stell dir mal vor, du wirst von einem Haufen Nichts erschlagen! Genau so fühlt es sich an wenn ich zaubere, thihihihi! Wie ein kleines Schwarzes Loch sagten mal ein paar Wissenschaftler. Zwar saugt es nichts an, aber..es ist auch nichts da. Thihi, so ein Haufen von Absolutem Nichts, von süßer, dunkler, schwarzer, kalter Dunkelheit der dich erfasst macht sogar alles andere futsch! Sehr lustig, thehehe. Im Umkreis von bis zu fünfzig Metern um mich wird wenn ich zaubere alles..kaputt, hihi. Also die Fähigkeiten von anderen, thehehe. Die gibts dann einfach nicht mehr, nyhahaha! Dann kann kein anderer Magier mehr Zaubern, kein Tierwesen sich verwandeln, dann gibts einfach nix Übernatürliches mehr, thihihi! Bis halt auf Engelsmagie..Lichtmagie..wäh.. Die schafft es leider meinem 'Abyss' zu entkommen..und kann dann immer noch zaubern, thihi. Und ich kann auch noch ein paar Flüche wirken nyhaha. Krankheiten verbreiten undsowas halt, hihi. Von nem kleinen Schnupfen bis hin zu einem Todesfluch der dich irgendwann umbringt kann ich eigentlich alles, thihihi! Jedenfalls dann, wenn meine süße Göttin hier bei mir ist. Und ich mein Zauberbuch habe.. Ohne sie kann ich zwar auch Zaubern..aber nicht ganz so stark.So nun bist du aber zufrieden oder nicht? Waaas, nicht?? Thihi, nagut! Ich versuchs mal anders, nyhaha! Also, die ]Nekromantie muss ich dir ja nicht erklären oder? Zombies beschwören, thihi. Fertig. Meist halten die aber nie sehr lange..find ich voll schade! Ich kann halt verstorbene für kurze Zeit zurück holen, thiji. Leider sind die dann nie sehr gesprächig..oder Gefühlsvoll, thihi. Aber hey, Tote erneut töten macht Spaß! So was gabs denn noch? Achja! Meine ganze Schwarze Magie hat dich wohl verwirrt, thihi. Ist ja auch sehr komplex das ganze, nyhaha! Ich hatte mal nen Buch gelesen, da wurde es als Schattenmagie erklärt! Hab mal ein Magier getroffen, der konnte Schatten bewegen, hihih! Das kann ich gar nicht...ich kann bloß eine undefinierbare Masse von Schatten, von Finsternis erzeugen und damit die Leute angreifen, thihi. Ohhh und dann noch meine Flüche! Das kann man eh...mit Voodomagie vergleichen, thihi. Ein paar Flüche welche halt viele kleinere oder größere Folgen haben, nyahahaha. Bloß brauche ich dafür eine gaaanze Menge Vorbereitungszeit und noch ein paar Materialien für Rituale. Bluuuut undsoooo, thihi.. Soooo, sind wir nun fertig? Waaas? Nicht? Ooch...achso! Das Negieren noch? Achsooo, thihi! Die Fähigkeit habe ich nicht selbst..sie ist eine Mischung aus meiner Magie und der Magie von meiner Göttin, thihi! Mein schöner Vogel hier verstärkt meine Magie solange sie bei mir ist! Und wenn ich mich anstrenge, dann kann ich durch sie jede andere Magie oder sonstige übernatürliche Kraft aussetzen, thihi. Ich sage dazu immer, ich lass die Kraft in der Finsternis verschwinden, thihi. Bloß wirkt es nicht auf göttliche Wesen oder Lichtmagie und leider kann ich auch keine menschlichen Waffen damit verschwinden lassen..aber das wäre ja auch Langweilig wenn meine Gegner auf einmal gar nix mehr könnten, oder thihihi? So jetzt noch Fragen? Morrigan will fliegen!«

    "Schattenmagie" (Erfordert ein Zauberbuch in seiner Hand)
    - Heraufbeschwören einer "Finsternis" welche einem Schatten gleicht (Alleine maximal einen Durchmesser von 1 Meter, bzw 50 kg, mit seinem Raben gemeinsam maximaler Durchmesser von bis zu 10 Metern, bzw. 250 kg)
    - Kann als Waffe benutzt werden, kann mit viel Kraftaufwand auch Objekte umschließen und bewegen

    Nekromantie (Erfordert ein Zauberbuch in seiner Hand)
    - Wiederbeleben von verstorbenen Körpern solange noch ein Gehirn vorhanden ist
    - Untote 'Diener' sind zwar willenlos aber ebenso Emotionslos und nur noch Körper
    - Haltbarkeit der wiedererweckten Toten von nur wenigen Stunden bevor der Zauber nachlässt

    Negierung von Übernatürlichen Kräften (Kraft geht vom Raben aus)
    - Wirkt nicht nur auf andere sondern ebenso auf ihn selbst
    - Zwar eine große Reichweite (maximal 50 Meter um den Rabe herum), dafür wird der Rabe danach vorübergehend außer Gefecht gesetzt
    - Bezieht sich nur auf übernatürliche Kräfte und viele Formen der Magie
    - Engel oder Benutzer von Lichtmagie sind dagegen immun

    "Voodomagie / Hexenkunst" (Erfordert ein bestimmtes Ritual mit bestimmten Materialien)
    - Kleinere bis größere Flüche welche Krankheiten heilen können bzw. kleinere Krankheiten wie Fieber oder Schnupfen auslösen können
    - Solche Flüche und Segen erfordern im Vorfeld ein bestimmtes Ritual mit besonderen Materialien, kann also nicht im Kampf genutzt werden da die Zeit dafür fehlt


    Vorteile: »Vorteile? Ahhhhh...mhmm....ich will jetzt aber eigentlich nicht angeben, thihi.. Nagut! Wie gesagt, mit meiner Magie kann ich alles um mich herum mehr oder weniger Überbrücken, thihi. Es aussetzen, Magie negieren, Fähigkeiten deaktivieren. Nyhahaha, es ist schon lustig wenn Wesen welche sich auf ihre Übernatürlichen Kräfte verlassen plötzlich nur noch physische Kräfte haben, thihi. Außerdem hab ich es mal geschafft, einen Menschen in einer Blase aus Dunkelheit durch die Gegend zu schleudern, thihihi! Ohhh der ist so schön an die Wand geklatscht, nyhahahaha! Überall war dann Blut, hehehehe! Aber nein..ich will nicht angeben, hihi!«

    Nachteile: »Wenn du hier gerade wirklich ein Buch über mich schreibst, sollte ich dazu eigentlich gar nichts sagen, thehe! Aber noiiiin, ich geb meine Fehler und Schwächen ja gerne zu, thihihi. Wenn meine Göttin, mein Rabe hier nicht bei mir ist, dann wird meine Magie viel schwächer! Genau deswegen passe ich ja so gut auf sie auf, nyhaha. Aber noch viel schlimmer wird es, wenn ich mein Zauberbuch verliere! Klar, ich kenn meine Flüche und so ja auswendig..aber ohne die Formel auf Papier in meiner Hand..gehts nicht. Das Buch ist eine Art..Zauberstab, thihi! Ohne es geht gar nichts!«










    Inventar: »Ach, viel habe ich gar nicht bei mir. Ein, zwei oder drei meiner schicken Roben habe ich, ein ganzer Stapel voller Zauberbücher, immer ein wenig klein gehacktes Fleisch damit ich meine Göttin hier füttern kann, also nur so Kram den jeder immer hat, thehehe. Oh und ich hab mir letztens auch mal so ein Handy gekauft, thehe! Aber damit komme ich noch nicht so ganz klar, thihi..«

    Stärken: »Ich kann Zaubern, thihi! Reicht das denn nicht als Stärke? Ich denke ja schon, thehe! Findet ihr das etwa nicht? Ich kann halt zaubern! Kann Leute verfluchen, kann sie zum Bluten bringen..und ich bin verdaaaaaaaaaaamt schlau, thihihihi. Leg dich nicht mit mir an! Bin vielleicht nicht der sportlichste oder der kräftigste, aber ich bin halt Schlau, thehe!«

    Schwächen: »Okay...bei ner Körperlichen Auseinandersetzung..zieh ich den kürzeren. Ich bin klein, schwach, schmächtig und ohne mein Zauberbuch nahezu Schutzlos im Nahkampf..thihihi..ich finde das lustig! Thihihihi. Vielleicht ist das ja auch meine Schwäche? Das ich nie was wirklich ernst nehme, thehehehe! Oder halt das ich ohne mein Zauberbuch nichts zaubern kann, thihi! Oder das meine Göttin mir sehr wichtig ist? Ja das auch! Los schreib das auf!«








    Zweitcharakter: Jap, Main ist Suzanna :3

    Charakteravatar: Henry aus Fire Emblem: Awakening

    Wie hast du unser Forum gefunden?: siehe Suzanna

    Regeln gelesen:

    Erreichbarkeit bei Inaktivität o.ä.:

    Charakter- Verfahren bei Inaktivität o.ä.:
    Todesliste

    Fraktionstext:
    Spoiler:
     






Zuletzt von Yuri am Fr 05 Jun 2015, 15:27 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Psychologe
Evadin
Psychologe
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 09.01.14
Ort : Trainingsarena

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Do 04 Jun 2015, 21:12

Die Fähigkeiten sind mir zu undefiniert
Jeder Magier hat die Möglichkeit 4 Wege der Magie zu lernen und dein Charakter scheint über... wesentlich mehr zu verfügen. Die Kraft des Negierens zb gilt in dem Forum hier als Ausnahmekraft über die man mit nur geringer Verfügung und einer passenden Vergangenheit als Kraft nehmen darf (und wenn als Kraft dann wirklich stark eingeschwächt)

Also möchte ich gaaaaaanz genau wissen welche Zweige er kann, was er damit anstellen kann.+

http://glass-dome.forumieren.com/t55-rassen-enzyklopadie-in-bearbeitung-20-05-15
(scroll da runter :D)

Zudem weiß ich nicht ob die Position eines Spions bei dem Charakter sinnvoll wäre, da er aufgrund dieser massiven Charakterfehler sicherlich schnell von anderen Insassen gemieden werden würde und eigentlich auch ein Zimmer in der Psychatrie bekommen sollte o.o


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Attentäter
Yuri
Attentäter
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.06.15
Ort : Steile Klippen

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 11:58

Fähigkeiten erneut genauer definiert =3

Bei offenen Fragen nur schreien!


Spion zu Attentäter umgewandelt mit der Option immer noch als Spion zu arbeiten. Und sein großer Dachschaden zeigt sich ja im Umgang mit anderen eher weniger, ich verweise da gerne auf den Bereich wo er seine große Schwester zitiert beim Charakter. ;)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Psychologe
Evadin
Psychologe
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 106
Anmeldedatum : 09.01.14
Ort : Trainingsarena

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 13:31

Es ist immernoch schwer zu filtern - gerade durch den Schreibstil was den genau die Fähigkeiten sind, da dein Charakter es auf sehr kindliche und vereinfachte Weise darstellt - was es übrigends auch in anderen Punkten schwer macht den Charakter einzuschätzen, da die Infos auch in keiner Weise hervorgehoben werden.

Am Liebsten wäre es mir wenn du die Fähigkeiten aus neutraler Sicht schreibst und wirklich gliederst, weil es so wirklich schwer zu filtern ist.

Nekromantie
-welche Fähigkeiten davon (jeder Nekromant ist individuell in Technik und Anwendung)

Dunkle Magie gibt es nicht - sondern höchstens Schattenmagie und deine Beschreibung deutet auf Negierungskräfte hin, die in diesem Forum in solcher Macht nicht zu erhalten sind, wenn dein Charakter nur solch 'mickrige' Schwächen besitzt und die Kraft nicht an ein Objekt gebunden ist. Selbst 3 Meter sind schon recht stark und da das hier ein Forum für Übernatürliche ist, haben wir beschlossen, das Negieren wirklich nur in Ausnahmefällen erlaubt ist und mit sehr starken Einschränkungen. Du hingegen beschreibst, das deine Kraft alles in 50 Metern zerstören kann - Was übrigends unglaubliche Kraft erfordern würde (da es für Aiden zum Beispiel schon schwer ist einen Gegenstand aufzulösen und dort wohnt der Gott direkt in seinem Körper) - insofern würde ich dich bitten, eine andere Kraft zu wählen, weil dein Charakter wirklich VIEL zu viel Macht besitzt.

Auch Wettermagie (Gewitter) ist verboten - deswegen bitte ich dich einfach nochmal genau die Liste für Magie zu studieren, weil wir wie gesagt damit überpowerte Charaktere verhindern wollen.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Attentäter
Yuri
Attentäter
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.06.15
Ort : Steile Klippen

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 14:07

Sehr schön das du direkt Aiden ansprichst. Dann stütze ich mich mal in meiner Argumentation auf denjenigen.


"Negation von Magischen Kräften
er kann ohne großen Kraftaufwand alle Übernatürlichen Kräfte vollständig außer Funktion setzten."


"□ Negation von Übernatürlichen Fähigkeiten
was den Physischen Körper selbst angeht so kann er diesem nicht seine Stärke oder Geschwindigkeit nehmen, jedoch kann er ihm alle anderen Fähigkeiten nehmen selbst wenn es wie bei Drachen das Feuerspeien ist welches Normalerweise ebenfalls eine Natürliche Fähigkeit ist."


"□ Umgebungsmanipulation [Negationserweiterung]
Dieser Teil seiner Negationskraft verändert die Gravitation, Luftfeuchtigkeit oder andere Zustände um zu verhindern das Gegner jedwede Art von Fähigkeiten benutzen können."

"Vorteile:
□ Er zwingt jeden Gegner in einen Direkten Nahkampf, was seine Stärke ist da er von Geburt an dafür ausgebildet wurde."

"Dadurch wird für eine Chancengleichheit gesorgt da es jeden auf ein Minimum Reduziert."


Ich verstehe, es ist also absolut fair allen Usern gegenüber das jemand eine so mächtige Negationsfähigkeit besitzt wie da oben beschrieben, womit sogar die Gravitation und ähnliches verändert wird (was btw am Rande erwähnt mächtiger als die Beherrschung der Zeit ist, da Zeit nur relativ ist und keinen festen Grenzen unterliegt..) und zugleich im Nahkampf allen anderen mal eben zehn bis zwanzig mal überlegen ist? Okay, ist fair.


Dann verstehe ich es nun noch weniger, wieso du dich nun bei mir mit der alleinigen Negation von Magie und feuer spucken undso so quer stellst. Yuri ist im Nahkampf ein Witz wie es nur mehr als deutlich mehrfach da steht. Er hat im Nahkampf automatisch verloren, er braucht immer ein Zauberbuch zum zaubern und solange sein Begleittier nicht in direkter Nähe ist, kann er nicht negieren. Die Kraft ist sogar mehrmals an Objekte gebunden. Außerdem sprach ich nirgendwo von zerstören. Der aufmerksame Leser wird gelesen haben, dass er von einer "temporären Überbrückung" der Magie anderer sprach, weil sie in der "Finsternis" verschluckt werden. Es wird nichts zerstört oder sonst etwas, wie es bei Aiden der Fall ist. Yuri deaktiviert nur die Magie (und das nichtmal von allen!!) für einen temporären Zeitraum und sonst nichts. Während Aiden einfach mal laut seinem Stecki Kugeln, Schwerter, und ähnliches auflösen kann. Es tut mir Leid, aber ich kann in keinster Weise verstehen inwiefern es dann nun gerecht ist meinem Char diese Fähigkeit abzuerkennen da es zu stark wäre. Er zerstört NICHTS. Er deaktiviert nur vorübergehend andere magische Kräfte. Nicht mehr und nicht weniger.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert {ADMIN}
Alex
inhaftiert {ADMIN}
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 1026
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 19
Ort : Lichtung im Wald

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 14:29

Mit Aiden hatten wir deswegen auch noch ein direktes Gespräch (wegen Beschwerden von Usern) und es wurde festgelegt, dass seine Kräfte lediglich bei Berührung funktionieren (von Negation) - beziehungsweise mit großem Kraftaufwand wenn er diesen Umkreis ausdehnt.
Mit Gravitation und Luftfeuchtigkeit ist nicht alles in der kompletten Umgebung gemeint, sodass er sein komplettes Umfeld verändern kann und einfach die Schwerkraft aufhebt, sondern seine Kräfte mit Aufwand derartig lenken kann, dass er zb die Luftfeuchtigkeit steigert um Feuerspucken zu verhindern. Das heißt nicht das er alles in seiner Umgebung schweben lassen kann oder derartiges. Auch zerstört Aiden die Kräfte nicht, sondern deaktiviert sie (bei Berührung oder Ausdehnung des Kreises, den er übrigends nur wenige Minuten aufrecht erhält) - Die Negation ist bei ihm in dem Falle eine Art Aura, welche er an ausgewählten Stellen verdicken kann, sodass Projektile sich auflösen, oder Schwerter abprallen, auch diese zerstört er nicht. Er negiert die Kräfte nur, wenn sie mit ihm in Kontakt treten, das bedeutet sogar wenn man neben ihm steht, kann man seine Kraft benutzen (nur nicht gegen ihn anwenden.)
Es gab eine lange Diskussion mit Aiden & Faith - weil ihre Steckbriefe irreführend sind und ich glaube ich werde Aiden auch nochmal bitten ihn zu überarbeiten, da es wie hier zu Missverständnissen führen kann und es einige Änderungen gab.

Im Steckbrief lese ich nichts von Objekten - wenn dem so ist, dann schreibe es bitte auch auf, sodass andere Spieler die Funktionsweise deiner Kräfte nachvollziehen können.

"Thihi, so ein Haufen von Absolutem Nichts, von süßer, dunkler, schwarzer, kalter Dunkelheit der dich erfasst macht sogar alles andere futsch! Sehr lustig, thehehe. Im Umkreis von bis zu fünfzig Metern um mich wird wenn ich zaubere alles..kaputt, hihi." - Wenn er nichts zerstört, was ist dann mit diesen Worten gemeint? Das meinte ich vorhin damit, dass es schwer ist bei diesem Schreibstil zu filtern, weil der Charakter alles vereinfachend und kindlich darstellt, was ihm natürlich auch seinen Charme verleiht aber auch hier wieder zu Missverständnissen führt.


Man sagt mir nach ich wäre pervers,
... egoistisch, weltfremd, unberechenbar, eingebildet,
rücksichtslos,haltlos und maßlos...

Selbst wenn... Wer sagt das es mir nicht gefällt?


[size=9]Ich geb dir die Schuld für alles, du nimmst alles auf dich.
Ja das muss Liebe sein...
Du machst das alles für mich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Attentäter
Yuri
Attentäter
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.06.15
Ort : Steile Klippen

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 15:06

Mh..okay. Dann tut es mir Leid das ich da eben so reagiert habe..


Dann sollte er seinen Steckbrief wirklich editieren und anpassen. Sonst gibts noch mehr die da reinfallen wie ich. o.O



Hab nun unter den Fähigkeiten einfach in einer neutralen Aufzählung nochmal alles in wenigen Zeilen zusammen gefasst, hoffe doch damit ist nun alles gut! =)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert {ADMIN}
Alex
inhaftiert {ADMIN}
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 1026
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 19
Ort : Lichtung im Wald

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 15:20

Alles kein Problem (: - ich kenn das, aber bei ungewöhnlichen "grenzwertigen" Chars muss man schonmal alles genau definieren, damit beide Seiten zufrieden sind.
In anderen Foren ging es mir da nicht anders ^-^

Bei der Negation ist es trotzdem noch schwer - die Kraft des Negierens setzt nicht nur die Kräfte der anderen außer Kraft, sondern auch deine eigenen und kann somit eigentlich nicht direkt als Kraft eines Magiers gelten. Als Vorschlag könnte ich dir zum Beispiel unterbreiten, dass der Rabe diese Fähigkeit besitzt und auf Geheiß in Kraft setzen kann, wobei dein Charakter jedoch auch betroffen wäre (ähnlich wie bei Faiths Schwert). Das meinte ich damit, dass manche Magien große Schwächen fordern (und ein Charakter ohne göttliches Wesen die Kraft nicht ausüben kann) Natürlich könnte dein Charakter sich in dem Sinne absichern, das er dann aus dem Radius des Raben bleibt, allerdings würde seine Magie dann auch bei Angriffen bei Betroffenen wohl nicht richtig ankommen. Es wäre jedoch ein großer taktischer Vorteil, wenn du beispielsweise gegen eine Gruppe antreten musst, um einige Mitglieder im Schach zu halten und sich einzeln vorzuknöpfen. Zudem wäre ein Radius des Raben dann gebraucht (:

(- Kann (nur in direkter Nähe zu seinem Raben) eine Art "Schleier" um die Umgebung legen welcher Übernatürliche Fähigkeiten temporär unterdrückt)
Das gehört lediglich zur Negierung.

Bei der Finsternis hätte ich auch gerne einen Radius c:

PS: in der vergangenheit steht noch spion, beim rang attentäter, hast du dich schon entschieden was eher zu deinem char passt? Denn wenn seine Charakterfehler nicht so offensichtlich sind wie du gesagt hast würde beides gehen (:


Man sagt mir nach ich wäre pervers,
... egoistisch, weltfremd, unberechenbar, eingebildet,
rücksichtslos,haltlos und maßlos...

Selbst wenn... Wer sagt das es mir nicht gefällt?


[size=9]Ich geb dir die Schuld für alles, du nimmst alles auf dich.
Ja das muss Liebe sein...
Du machst das alles für mich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Attentäter
Yuri
Attentäter
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 03.06.15
Ort : Steile Klippen

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 15:28

Guter Einwand! Der kam mir bis eben gar nicht! Danke! :)


Habs erneut editiert, Bei der Finsternis einen Radius sowohl alleine als auch mit Raben angegeben und den überflüssigen Unterpunkt entfernt. ;)


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert {ADMIN}
Alex
inhaftiert {ADMIN}
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 1026
Anmeldedatum : 28.08.13
Alter : 19
Ort : Lichtung im Wald

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 15:30

Jetzt ist alles top ! <3
angenommen von mir

- gib dann trotzdem nochmal wegen der rangsache bescheid, wie du dich entschieden hast - fürs spätere einteilen (:


Man sagt mir nach ich wäre pervers,
... egoistisch, weltfremd, unberechenbar, eingebildet,
rücksichtslos,haltlos und maßlos...

Selbst wenn... Wer sagt das es mir nicht gefällt?


[size=9]Ich geb dir die Schuld für alles, du nimmst alles auf dich.
Ja das muss Liebe sein...
Du machst das alles für mich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wächter {Moderator}
Suzanna
Wächter {Moderator}
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 19.04.15
Ort : Pfandleihe 'John Ellis'

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Fr 05 Jun 2015, 19:10

Dann sage ich mal Attentäter. ;)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
inhaftiert
Aurora
inhaftiert
avatarWeiblich Anzahl der Beiträge : 305
Anmeldedatum : 15.11.13
Alter : 20
Ort : Lichtung im Wald

BeitragThema: Re: Yuri Voron   Sa 06 Jun 2015, 00:23

-angenommen :)



Ava & Signatur (c) Alex
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Yuri Voron   

Nach oben Nach unten
 

Yuri Voron

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Zenzi Voron

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Akten :: Wissenschaftler :: Schüler-